Führerschein Ape 50?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hängt davon ab wo du fahren willst und wann du die Klasse B erworben hast.

https://www.casa-moto-shop.de/Fuehrerschein/

Klasse B vor dem 19.01.2013 erworben -> gilt auch im Ausland mit der Ape TM.

Ab dem 19.01.2013 erworben -> Ape TM mit Klasse B nur in Deutschland führen erlaubt.

Zu deiner konkreten Frage:

Ape 50 -> mit Klasse AM im In- und Ausland führen zulässig.

Woher ich das weiß:Beruf – Habe regelmäßig damit zu tun. ;)

Hab den vor ca 2 Jahren gemacht, also 2017/2018 (2017 Begleitetes Fahren)

0
@Gaskutscher

Ok also kann ich in Deutschland und auch in anderen Ländern (EU) fahren?

0
@FaolanFortis

Laut dem was ich gelesen habe: Ja.

Der Grund liegt in der Angleichung der Klasse AM - europaweit.

Früher gab es die Klassen M und S - und weitere Regelungen in den EU-Ländern.

Seit dem 19.01.2013 ist das in der Klasse AM zusammengefasst. Europaweit einheitlich.

Davor gab es nur die Klasse S als nationale, deutsche Klasse (kursiv auf dem Führerschein).

Die Klasse AM gilt auch im Ausland.

1

Mit B darfst du das fahren.

Woher ich das weiß:Beruf – KFZ-Meister

Was möchtest Du wissen?