Führerschein abgeben, darf ich dann noch zurück fahren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich gilt das Fahrverbot in dem Moment, wo der Führerschein abgegeben wird. Zurück fahren ohne Führerschein wäre damit eine Straftat und könnte massive Folgen nach sich ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sweety865
11.01.2016, 15:13

Hatte meinen Fahrlehrer gefragt der behauptete ich dürfte noch fahren und es würde erst ab 24 uhr eintreten.. tz..

0

Ab der Abgabe hast du KEINEN Fs mehr. Lass dich fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den Führerschein abgegeben hast, bist du nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Du musst dem entsprechend zu sehen, wie du sonst von da weg kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crack
11.01.2016, 16:55

Wenn du den Führerschein abgegeben hast, bist du nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Da irrst Du Dich.
Die Fahrerlaubnis behält man da es sich nur um ein Fahrverbot handelt.

1

Ab sofort. Du darfst nicht zurückfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?