Führerschein A2 und B theorie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man kann sich selber überhaupt nicht zur Prüfung anmelden das macht nur der Fahrlehrer den selber kann man nicht einschätzen wie schlecht man ist da reicht es nicht ein paar mal Fehlerfreiheit zu sein  . 

Und für Zwei Klassen macht man eine Theoretische Prüfung  mit 40 Fragen . Danach fährt man mit den beiden Fahrzeugen .

https://www.fahrschule.de/Testbogen/dt.asp

Hallo,

nicht du, sondern deine Fahrschule meldet dich zur Prüfung an ;-)

Die von dir genannten 30 Fragen pro Klasse setzen sich zusammen aus 20 Fragen des Grundstoffs und 10 Fragen des klassenspezifischen Stoffs.

Macht man die Prüfung für mehrere Klassen gleichzeitig, muss man nur einmal die 20 Fragen des Grundstoffs und alle 10 Fragen der jeweiligen Klasse beantworten.

In deinem Fall also 20 + 10 + 10 = 40 Fragen.

Viele Grüße

Michael

hoffentlich auch den Führerscheinantrag abgegeben xD

du machst nur die Pflichtstundenzusatz für das Motorrad 

Was möchtest Du wissen?