Führerschein A1: Welche Folgen hat es, wenn man mit zuviel Leistung erwischt wird?

5 Antworten

Die Folgen sind schon reichlich oft beschrieben. Und so richtig die A-KArte hast Du gezogen, wenn Du jemanden umbügelst. Da der Umbau vorsätzlich war, bist Du wissentlich ohne Betriebserlaubnis, Führerschein und Versicherungsschutz unterwegs. Das kann dann Dei Leben versauen.

  • der Versicherungsschutz erlischt
  • Die Betriebserlaubnis für das Motorrad wird üngültig
  • ggf. Anzeige wegen Fahren ohne Führerschein und wegen Steuerhinterziehung

Ich halte das für eine blöde Idee.....

Wenn du erwischt wirst dann ist das fahren ohne Führerschein. Ergo : deiner ist zwei Jahre weg und es gibt auch keinen neuen in der Zeit. Dazu kommt dann noch eine , nicht geringe Spende an die Staatskasse. Das muss , glaube ich nicht sein. LG Alex

Was möchtest Du wissen?