Führerschein 2 Monate abgeben und Probezeit?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schick mir eine email auf iamsuperman_0@yahoo.com

Hab :)

0

Bedenkt man das nicht vorher? Wenn du einen guten Anwalt und eine verdammt gute Argumentation gegen das Fahrverbot hast, dann kann unter Umständen eine Einzelfallentscheidung herbeigeführt werden.

Im anderen Fall: Pech gehabt. Je nachdem, wie du dir dein Fahrverbot "erarbeitet" hast, wirkt sich das ebenfalls auf die Entscheidung aus.

Dann gib den Lappen halt am letzten Tag ab. Bist noch in der Frist.

Auto, wie oft darf sich die Probezeit verlängern?

Moin, kurze Frage :) angenommen im Jahr 2014 hat man sein Führerschein bestanden im Jahr 2016 wäre die Probezeit eigentlich aufgehoben, jedoch aufgrund eines Verstoßes wird diese um 2 Jahre verlängert sprich bis 2018. Wenn man wieder mist baut auf der Straße kann sich die Probezeit wieder um 2 Jahren verlängern bis 2020 oder geht es vom Gesetz her nicht? Muss man den Führerschein komplett abgeben bzw. neu machen?? Lg Christian :)) ist nur eine Frage aus Neugier.... Danke :)

...zur Frage

Führerschein - 120 Zone 148 was kommt?

Hallo alle zusammen. War gerade auf der Autobahn und wurde von der Kripo angehalten. Habe versucht mich immer an die Geschwindigkeit zu halten, jedoch bei einer kommenden kurzen 120er Zone ausrollen lassen, was mir zum Verhängnis wurde. Der Beamte meinte ich war mit Toleranz Abzug ca. 148 in der 120er Zone. Ich habe mein Führerschein im Februar erst wieder bekommen, hatte ihn für 4 Monate abgegeben da ich in der Probezeit in einer 30er Zone mit 56 geblitzt wurde. Bitte spart euch jetzt das geredet von nicht gelernt etc. wie gesagt habe mich wirklich immer versucht an die Geschwindigkeit zu halten, das ausrollen lassen wurde mir halt zum Verhängnis.

Bin jetzt aber aus der Probezeit raus.

Laut Bußgeld Katalog sind das nur 80€ und 1 Punkt.

Jedoch hat meine letzte Abgabe des Führerscheines Ausfluss darauf ? Wenn ja was kommt dann auf mich zu?

...zur Frage

Führerschein schüsselzahl 194?

Bei meinem Führerschein neben der Klasse B steht eine 194 in Spalte 12 . Was bedeutet diese für mich . Ist das eine Beschränkung ?

...zur Frage

Kündigung schon früher abgeben?

Hallo,

ich kündige zum Ende des Monats ( 28.02) da ich in der Probezeit bin, beträgt die Frist nur 2 Wochen. Die Frage hierzu:

Kann ich die Kündigung jetzt schon abgeben? Oder muss ich diese exakt 2 Wochen (also zur Frist) abgeben?

Wenn ich sie jetzt abgebe, mit dem Kündigungsdatum 28.02 zählt dass dann, oder gilt die Regel> Abgabe Datum + 2 Wochen?

Gruß

...zur Frage

Verlängerte Probezeit + rote Ampel?

Hallo. Vorab: Ich bin vor zwei Monaten (innerhalb meiner Probezeit) auf der Autobahn zu schnell gefahren. Jetzt muss ich bis zum 25. November ein Aufbauseminar für Fahranfänger machen und einen Punkt habe ich auch bekommen.

Gestern hatte ich eine unglückliche Situation und bin über rot gefahren (könnte unter 1 Sek gewesen sein, ich bin mir aber nicht sicher) und wurde geblitzt. Ich weiß, ich bin selber Schuld, dass braucht mir keiner sagen. Meine Frage ist jetzt, was mir droht, abgesehen vom Bußgeld?

Muss ich meinen Führerschein ganz abgeben? Muss ich eine MPU oder eine psychologisches Gutachten machen bzw. machen lassen? Passiert nichts, da ich mich noch in der Frist zu meinem Aufbauseminar befinde?

Habe bei Google die unterschiedlichsten Sachen gelesen..

Danke euch, für die Antworten. :-)

...zur Frage

Ab wann verfällt Strafe?

Ich bin noch in der probezeit und wurde durch laseranalyse geblitzt und persönlich von den Polizisten angehalten. Die Strafe habe ich bekommen bzw das Bußgeld musste ich zahlen. Eigentlich bekomme ich noch 1 Punkt und 2 Jahre Verlängerung der probezeit und ein aufbauseminar verordnet. Allerdings ist das noch nicht angekommen aber das Bußgeld habe ich schon lange bezahlt. Ich habe gelesen dass beim Bußgeld eine Frist von 3 Monaten eingehalten werden muss, und wenn bis dahin kein bescheid gekommen ist ist es verjährt und man muss die Strafe nicht mehr zahlen. Wie ist das bei meiner Situation? Wenn das erst nach 4 Monaten ankommt, muss ich das dann trotzdem machen oder kann ich drauf bestehen dass sie es zurück nehmen? Also gibt es eine Verjährungsfrist für das aufbauseminar? Bitte dringend um Hilfe denn die 3 Monate sind bald abgelaufen

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?