Führerschein 125ccm

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du die Klasse A1 zwei Jahre lang hast, dann brauchst du keine komplette Ausbildung mehr zu machen, auch keine theoretische Pruefung mehr. Ew wird nur noch eine praktische Pruefung verlangt zum Aufstieg nach A2. Dadurch ist das dann relativ guenstig.

Es gibt seit 19.01.2013 die Möglichkeit von A1 auf A2 upzugraden mit lediglich einer praktischen Prüfung. Soweit die Theorie.....

Da aber der Umstieg von 125ccm und 15PS maximal auf ich sag jetzt mal 600ccm und 48 PS doch ein gewaltiger ist (mehr als die 3-fache Leistung und die Maschine ist ca. 100kg schwerer) wirst du ohne Fahrstunden nicht so einfach davon kommen. Also rechne mal mit mindestens 5 Fahrstunden und dann Prüfung und somit bist du im Bereich 500€ aufwärts. Und das selbe Spiel nochmal um von A2 auf A offen zu kommen.

Was möchtest Du wissen?