Führerschein- Vergessen Betrag bei der Fahrerlaubnisbehörde zu zahlen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey, ich glaube meine Frage ist relativ eindeutig

Deine Frage ist nicht eindeutig, worum geht es ?

Hast Du ein Verwarngeld bekommen weil Du beim Fahren den Führerschein nicht dabei hattest ?

Nope, sorry um meinen Führerschein machen zu können musste ich es beim Landkreis beantragen und die Gebühr dafür hab ich vergessen zu zahlen

0
@MonaxD

Konsequenz hat es, dass keine Bearbeitung des Antrages auf Fahrerlaubnis erfolgt bis zur Zahlung des Betrages.

Wendest dich an die Behörde wo Du den Antrag eingereicht hast und zahlst dann die offene Bearbeitungsgebühr.

0
@Antitroll1234

hat es keine Kosequenzen dass ich die Frist überschritten habe? 

0
@MonaxD

Melde dich bei der Behörde und zahle dann den offenen Betrag für den Antrag der Fahrerlaubnis.

0

Bei diesem Antrag? Also ich hab das damals bar bezahlt. Ich glaub der Antrag wird erst bearbeitet, sobald das Geld da ist.

mein Antrag ist bereits durch. Muss irgendwie nachgezahlt werden oder so. Hab bereits auch schon meine theoretische hinter mir. Will nicht dass sich mein Führerschein verzögert nur weil ich so dumm gewesen bin :/

0

Was willst/musst Du denn überhaupt zahlen, wofür?

Musste man ja irgendwie beim Landkreis beantragen um den Führerschein überhaupt machen zu müssen. Und wie das beim Führerschein so ist muss man für den Antrag was bezahlen. Kostet irgendwas unter 40 euro

0
@MonaxD

Die schreiben auch Rechnungen für andere, schlimmere, Sachen! Deshalb meine Frage!

Rufe in der für Dich zuständigen FS an! Wenn Du nicht weißt, welche, google oder Fahrschule fragen!

Dann klärst Du das mit denen, lässt Dir per Mail eine Kopie der Rechnung zusenden und zahlst sofort!

Viel Erfolg, alles wird gut!

0

Was möchtest Du wissen?