Führerschein Lkw wie sehts?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit 21 darfst Du mit Klasse C / CE dann loslegen als Berufskraftfahrer.

wer kann was , zum verdienst sagen komme aus Karlsruhe

Das hängt von deinem Arbeitgeber ab was dieser dann zahlt, idR den Mindestlohn, mit mehr würde ich nicht rechnen als Berufseinsteiger.

und suche mir dann , eine große Fair,a weil, dir mehr Geld geben

Gerade die gutbezahlten Jobs sind schwer zu bekommen, da eben gefragt. Ohne Vitamin B wirst Du da nicht sofort etwas bekommen, die warten ja nicht nur auf dich sondern es gibt Fahrer genug welche Schlange stehen und bereits Berufserfahrung haben im Gegensatz zu dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pyromane55555
01.08.2016, 10:49

Danke , niemallllllls Arbeit ich für Mindestlohn , vor allen wenn, ich mim 40 Gönner durch ganz Deutschland gejagt werde mindestens 15 brutto , kann man da ja wohl erwarten , und einer wo mehr Berufserfahrung hat , kann auch nich viel schneller sein oder wo ich ?

0

da kann ich dir nur empfehlen, die Ansprüche am Anfang nicht allzu hoch zu schrauben. Als ich auf den Bock gestiegen bin, habe ich mich als erstes um einem Lehrgang ADR gekümmert. Damit hast du bessere Möglichkeiten, aber auch eine höhere Verantwortung für deine Ladung.

Schlage dir vor allem das Märchen von der sogenannten "Trucker-Roamtik" aus dem Kopf; diese Zeiten sind schon lange vorbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal musste die Prüfung bestehen.
Kohle für den Lappen haste gespart?

Dann musst Du eine große Firma finden, die Dich beschäftigen will. (nicht umgekehrt)

So wahnsinnig viel Verdienst wirst Du am Anfang nicht bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pyromane55555
01.08.2016, 11:19

Würde dass, nie mal s selbst zahlen macht , dass Amt , hab zwar Geld dafür , aber dass, dpa ich für dass, nächste Auto mfg

0

Du könntest mal zu einer entsprechenden Fahrschule gehen und dich dort erkundigen.

Und wenn du der Meinung bist, man verdient als Berufskraftfahrer viel, bist du auf dem Holzweg.

https://www.gehaltsvergleich.com/gehalt/Berufskraftfahrer-Berufskraftfahrerin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pyromane55555
01.08.2016, 10:47

Ich hab gelesen von 1800 bis 3500

0
Kommentar von Basti6000
01.08.2016, 11:05

Als Anfänger ganz bestimmt nicht

1

Was möchtest Du wissen?