Führerschein - Üben - Anfang - Wie läuft das ab?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nach der Anmeldung ist es so, dass du zur Theorie musst, je nach Fahrschule 2-3 x die Woche. DU musst insgesamt eine gewisse Anzahl an Pflichtlehrstunden haben um für die Schriftliche Prüfung zugelassen wirst. (Ob du 10x in das gleiche Thema reingehst ist denen Egal (war vor 3 Jahren so))

Und bei meiner Fahrschule war es so, das die gesagt haben, nach 4 Theoriestunden darf man sich auch hinter das Steuer setzten.

Es ist nicht zwingend Erforderlich die Theorieprüfung bestanden zu haben, zum Fahren, da es einige Menschen besser sich die Theorie merken können, wenn sie mehr Praxisbezug haben.

Das wichtigiste ist du informierst dich über deine Fahrschule ;)

Es kommt der Theorie Teil wenn du die theoretische Prüfung bestehst darfst du ans autofahren.

Was möchtest Du wissen?