Führen zu viele Fitness Übungen zu muskelaufbau?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

bauch speck verschwindet, indem man einfach weniger kalorien nimmt oder halt bauchmuskeln aufbaut, die dann auch energie benötigen welches sie von dem speck "wegnehmen", um aktiv zu bleiben.

zuviele übungen/zu viel training fördert den abbau von muskeln. das stimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shiranam
24.01.2016, 14:25

Verstehe ich nicht...

Wie meinst Du das, dass zu viele Übungen/ zu viel Training den Abbau der Muskeln fördert? Wie kommst Du darauf?

Kannst Du das "biologisch" erklären?

0

Du baust Muskeln auf. Ja. Ausdauer und Muskeln.
Muskeln wiegen mehr als Fett. Kann also sein, dass du zunimmst.
Auf lange Sicht aber verbrauchen Muskeln mehr Energie als Fett und das Fett wird weniger.
Es lohnt sich also aufjedenfall 1 Stunde Sport zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei manchen Leuten kann man echt nur den kopf schütteln.

Übungen für den Bauch sind NUR Muskelaufbau. Dadurch wird kein Fett verbrannt, bzw minimal, weil es kein Cardio ist.

Joggen, Radfahren, schwimmen etc. fördern den Fettabbau, jedoch kann man nicht gezielt, wie du es gerne hättest, am Bauch abnehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shiranam
24.01.2016, 14:28

Warum meinst Du, dass vermehrte Bauchmuskeln nicht den Grundumsatz an Energie steigern? Das tut doch Muskelaufbau immer, egal an welcher Stelle.

0

Was möchtest Du wissen?