Führe einen 5 Monate Fernbeziehung ,brauche Rat?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

versetz dich doch mal in ihre lage. sie vermisst nicht nur dich sondern auch ihre familie. und dann hat sie urlaub und muss sich entscheiden wo sie den lieber verbringt. da ist doch eigentlich klar dass die familie wichtiger ist. wenn du damit nicht leben kannst musst du es beenden. vermutlich hat sie sich einfach auf die schwärmerei wie schön es mit dir wird eingelassen, weil sie sich nicht getraut hat zu sagen, dass sie eigentlich lieber nach hause fährt. aber das ist eben keine entscheidung gegen dich, sondern einfach eine entscheidung für ihre familie. denk mal drüber nach was du an ihrer stelle machen würdest.

makaveligs 09.08.2017, 07:58

Danke Ersteinmal ,

Aber man sollte doch von Anfang erlich sein und es war ihr Vorschlag und es sind auch nur 11 Tage und dann kann man nicht sagen das ganze war zu voreilig .

Und Tage sogar die Flüge gebucht mit ihrem Einverständnis und nun will sie nem anderen Flug buchen 

0
implying 09.08.2017, 08:01
@makaveligs

ja sollte man schon.. aber ist eben nicht immer so einfach :P vielleicht wollte sie ja anfangs wirklich lieber zu dir, und dann waren ihre eltern enttäuscht und sie hat sich von denen überreden lassen, wer weiß.

0

Kannst du nicht einfach mit ihr mit?

Was möchtest Du wissen?