Fühlt man sich im klartraum wie in echt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, es fühlt sich wirklich sehr real an. Kommt aber darauf an, wie klar der Traum ist (wie bewusst du bist und wie sehr du ihn kontrollieren kannst).

Bei mir ist es so ,dass ich meine Träume steuern kann,aber jedoch nichts fühle.

Eigentlich bist du dir in einem Traum nie bewusst, dass du träumst. Erst wenn du aufwachst, weißt du es. Deshalb ist es ja so schwer, klar zu träumen. In einem Klartraum fühlt man sich wie in Echt. Der einzige Unterschied ist das Wissen, dass man träumt.

bei mir ja, ich kann sogar schmecken und riechen und die träume lenken....es ist auch schon vorgekommen, dass ich wach wurde und wieder an den traum angeknüpft habe beim wieder einschlafen und ihn dann wirklich weitergeträumt habe.....ist aber eher selten

Was möchtest Du wissen?