Fühlst du von einem Mittelfinger beleidigt?

 - (Liebe und Beziehung, Psychologie, Menschen)

Das Ergebnis basiert auf 45 Abstimmungen

Nein 60%
Manchmal 22%
Ja 18%
Ich tue es selber oft 0%
Ich tue es selber manchmal 0%

14 Antworten

Manchmal

Hallo Lucy,

der gezeigte Mittelfinger mag nach einer unterstützenden Lobby sowie Beleidigung suchen - sagt aber mehr über den Fingerstrecker aus.

Also eher cool bleiben und sich nicht auf einen solchen low-level begeben.

Mit vielen lieben Grüßen

EarthCitizen

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – langjährige Lebenserfahrung und persönliche Anschauung
Manchmal

Kommt auf die Person und den Kontext an. Wenn ein Kumpel mir den aus Spaß zeigt, dann sicherlich nicht, bei einem Fremden fühle ich mich schon beleidigt.

Ich zeige den aber auch gerne anderen.

Nein

Fühle mich nicht beleidigt. Was Fremde so von mir halten ist mir relativ egal und meine Freunde/Bekannte zeigen mir keinen Mittelfinger (ausser mal aus Spaß, aber das ist was anderes).

Ich zeige ebenso niemanden Fremden den Mittelfinger aus Gründen des Respekts und Anstand.

Gruzz Volgi

Nein

Nö,weil ich generell durch sowas hindurchschaue.

Ich bin auch nicht sicher,ob Das "ein Fingerzeig" in Richtung "Penisgröße des Zeigenden" gewesen sein sollte,oder ob die Länge des gezeigten Fingers in cm nur analog zur Zahl seines vermuteten IQ's zu sehen sei! ;-)

Was möchtest Du wissen?