Fühlen sich Gemüsepflanzen auf dem Balkon wohl?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe Buschbohnen ausgesäht. Am Wochenende wird zum ersten Mal geerntet.

Natürlich wie jedes Jahr auch Tomaten und Chilli.

habe es zweimal mit chilisamen versucht aber es ist garnichts gekommen ,war der saat vielleicht zu alt

0
@joke0163

möglich

bei samen muß bereits im Februar begonnen werden, natürlich drinnen

kaufe lieber fertige pflanzen

0

Das hört sich immer gut an, Gemüse auf dem Balkon, aber ich würde davon abraten. Tomaten gedeihen ganz gut, brauchen aber viel Platz und Wasser, um eine einigermaßen gute Ernte zu bringen. Planze lieber Kräuter in Töpfe, die sehen schön aus, würzen deine Speisen und sind einfach in der Pflege.

tomaten sind leichter zu pflegen wie küchenkräuter, denn die haben sehr unterschiedliche ansprüche an erde und klima

0

Das kommt darauf an was Du für Bedingugen auf Deinem Balkon hast. Schattig oder pralle Sonne??? Nicht alle Pflanzen vertragen das Eine oder das Andere. In einem 10l Eimer kannst Du praktisch jedes Gemüse anpflanzen solange er nicht umfällt und Du immer für genügend Wasser sorgst (Achtung nicht ertrinken und für einen Ablauf, kein stehendes Wasser im Eimer, sorgen!!!). Bei mir wächst Zucchini, Tomate, Paprika, Physalis und einige Kräuter wie Rosmarin, Basilikum, Oregano, Ananassalbei und Petersilie. An der Zucchini hat aber leider ein Vogel Gefallen gefunden und ihn angeknabbert.

Was möchtest Du wissen?