Fühlen die Sachen im Traum sich genau so an wie im Realität?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Gefühlen werden nachempfunden wie man sie kennt oder sich vorstellt wie sie sein könnten. Beim erschossen werden z.B. ist es wie man es sich vorstellt. Meistens ist es nicht so schmerzhaft und steht nur für die Handlung.

Es kann zwar vorkommen dass etwas später wahr wird, z.B. dass ein Ring in meinen Fingern zerbricht. Man würde ja denken dass das ein einzigartiges Gefühl wäre, aber am Tag nach dem Traum war das Gefühl ganz genauso wie im Traum vorher. Andersrum: etwas zu essen das es nicht gibt.

Ganz einfach, wenn du im Traum Eis berührst wird es sich genau so anfühlen wie du es in Erinnerung hast. Wenn du angeschossen wirst, und das noch nie gespürt hattest wird es sich so anfühlen wie du es dir vorstellst wirst wohl einen Schlag spüren. Und das wars xD bei mir im Traum werde ich eig. Nie getroffen ich weiche da immer aus xD wenn ich mich mal treffen lasse sind es immer nur Softair Kugeln.. eig. Voll langweilig xD
Solltest dich mal über Klarträume informieren, wenn du gut darin bist kannst du Kugeln wie neo aus matrix ausweichen ;)

Es fühlt sich so an, wie es in der Realität für dich war. Sprich wenn du angeschossen wirst, dann stellst du es dir nur vor. 

Ich wurde noch nie angeschossen 😂 aber halt mal in einem Traum. Also wenn ich eines Tages angeschossen werde, wird es dann sich ähnlich anfühlen?

0

Was möchtest Du wissen?