Habe ich schon Übergewicht für mein Alter oder ist mein Gewicht noch in Ordnung?

bauch von vorne - (Gewicht, zu dick) von der seite - (Gewicht, zu dick) im sitzen - (Gewicht, zu dick)

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, sehr viel Bauchfett, geht schon ins Übergewicht, ; vor allem bei deiner Körpergröße!

Nur zum Vergleich:

Ich bin 12, Körpergröße 163 cm, ca. 50 Kilo. Ich bin nicht suuuperschlank wie z.B. eine Turnerin, aber das ist sogar weniger als das Normal Gewicht bei meiner Größe! 

Also du bist älter als ich, also etwas drauflegen, also ich schätze mal müsstest so bei 58 Kilo liegen. ..😕

Also ums klar auszudrücken: Du wiegst zu viel und solltest abnehmen! 

Gehe jeden Tag joggen, für den Anfang reichen 15 min und wenn du merkst,  dass es dich nicht mehr so anstrengt Steiger dich immer um ca. 5 min.

Gib deinem Körper Zeit sich daran zu gewöhnen und höre aber auf, sobald du dein Wunsch Gewicht erreicht hast!

Fettsucht ist nicht gut, aber Magersucht ist nochmal etwas schlimmer!

Auch solltest du deine Ernährung umstellen.  HÖCHSTENS (!) 2x im Monat Fast-Food-ich empfehle Ziegenkäse auf Brot zum Frühstück und abends dasselbe- Und zum Mittagessen vllt mal Fleisch aber Gemüsegerichte sind am Besten! Zum Nachtisch einen Leckeren Salat und mal einen Jogurt/Pudding😉

Selbstgemachte Smoothies sind superlecker!

Du musst nicht alles so machen wie ich es sage, denk dir was eigenes aus, sei kreativ! 

Auch im Internet findest du sehr viele Tipps zum Abnehmen! 

Schreib mit mal, was du so am Tag immer isst!

Viel Glück und Erfolg! 

LG

Karamellcookie

4

danke :)

0
9

 Ich bin 1,67 und wiege 57 kg und bin NICHT übergewichtigt. 

Sie müsste so etwa 63 kg wiegen, oder mehr!

0

Tut mir leid wenn ich das sage aber du wolltest ne ehrliche Antwort ich glaub schon das das ins Übergewicht geht und würde ein paar Kilo abnehmen aber fixier dich nicht zu viel darauf sonst geht es dir wie mir hatte zwar noch nie Übergewicht fand mich aber fett und habe abgenommen und jetzt bin ich 13 bin 1,64 und habe mit 43 Untergewicht aber das wichtigste ist das du dich wohlfühlst

4

kein problem:) ja ins untergewicht will ich definitiv nicht kommen aber ein bisschen abnehmen ist wohl schon nötig

0
8

ja drück dir die Daumen :-):-)

0

Du bist leider übergewichtig und vor allem Bauchfett ist sehr ungesund. Du hast zuviel am Bauch, ja, muss ich leider so sagen. Bitte nutz das neue Jahr , um abzunehmen, Deine Ernährung gesund umzustellen und Sport zu treiben.

4

wegen dem bauch.. mein bauchumfang ist an der dicksten stelle 98cm. das ist zu viel oder?

danke für die ehrliche antwort

0
60
@piccolo1999

Ja, das ist zuviel. Er sollte nicht mehr als 80 cm haben.

Ich habe mir auch nochmal die Fotos genau angesehen. Leider leidet bei schneller Gewichtszunahme auch die Haut darunter. Es schaut so aus, als hättest Du auf Bild 3 an der Hüfte auch schon erste
Schwangerschaftsstreifen.

Bitte stell die Ernährung um, mach Sport und creme/öle Deine Haut regelmäßig ein und mach Massagen und am besten auch Wechselduschen, da ist gut für die Haut und das Bindegewebe. Schwimmen ist für Frauen auch ein toller Sport, gelenkschonend, gut
für das Bindegewebe und man verbraucht viele Kalorien:)

Du kriegst das in den Griff, pack es an! Sei jetzt bitte nicht deprimiert, sondern nimm es als Ansporn.

1
4
@konstanze85

nicht mehr als 80cm? omg da bin ich ja schon 18cm darüber :( 

ja ich habe an der hüfte und an den oberschenkelinnenseiten leider schon zum teil starke schwangerschaftsstreifen!

schwimmen wäre schon was aber ich mag es halt nicht so ins schwimmbad zugehen da man da die figur sehr gut sieht?!

0
60
@piccolo1999

Ja, da bist Du drüber, aber Du kannst es ändern.

Ach, da guckt keiner hin, geh doch allein hin. Und es ist doch nur der Weg von der Umkleide ins Becken und zurück;) Schwimmen ist wirklich super in jeder Hinsicht. Musst ja niemandem davon erzählen, wenn es Dir unangenem ist.

Du kannst auch in ein Studio gehen. Mcfit finde ich gut, bin selbst da. Da zahlt man nur 20 Euro im Monat und die haben das ganze Jahr Tag und Nacht durchgehend geöffnet. Da gibt es auch Trainer, die Dich am Anfang an den Geräten einweisen und Dir Tipps geben. Die kann man auch sonst immer fragen.

Die Schwangerschaftsstreifen gehen leider nicht mehr weg, aber mit der Zeit werden sie blasser und sind kaum noch zu sehen. Öl und creme Deinen Körper regelmäßig ein, mach Massagen und Wechselduschen (unter der Dusche am Schluss kurz mit kaltem Wasser abduschen, dann wieder warm, kalt, warm und mit kaltem Wasser aufhören) für das Bindegewebe.

1
4
@konstanze85

okay ich schaue mal was sich machen lässt! vielen dank! und wegen meinem bauch da muss ich wohl wirklich schauen das ich runter von den 98cm komme :(

0
60
@piccolo1999

Ja, mach das. Abgesehen davon, dass Du Dich sicher so nicht wohl fühst, sonst hättest Du ja hier nicht gefragt, ist es eben auch ungesund.

Viel Erfolg

0

Mein Bauch wird immer größer aber das Gewicht auf der Waage bleibt gleich gibt es das oder bilde ich das dann nur mir ein?

...zur Frage

Wie kann ich bauchfett loswerden und Muskeln aufbauen?

Ich wiege 75 kg und bin nur ca 175 groß. Leider habe ich ein dickeren Bauch ohne Muskeln. Wie kann das Ich gezielt Zuhause bauchfett loswerden und Muskeln zulegen?

...zur Frage

Gewicht? :o 163cm

Ich bin 163 cm und wollte mal fragen welches gewicht noch in ordnung ist. Also was ist das niedrigste und das höchste? Und was zählt da schon zu untergewicht und was zu übergewicht? Danke schonmal :)

...zur Frage

Bauch weg ohne Abnehmen ohne Muskelverlust Myfitnesspal?

ich möchte meinen bauchfett weghaben ohne abzunehmen und ohne muskelverlust.

ich benutze die app myfitnesspal und da kann man ja sagen ob man Gewicht halten möchte oder abnehmen

Wenn ich Gewicht halten wähle kann ich dann auch mein Bauchfett durch die Ernährung weg"zaubern" oder geht das nur durch das Abnehmen

...zur Frage

Übergewicht mit 14... (Bilder)

Hallo Community, ich heiße Sarina und bin 14 Jahre. Ich wollte fragen ob ich unbedingt abnehmen muss. Wie gesagt bin ich 14 Jahre, 1,70 Meter groß und wiege 91 Kilo. Ich war nie wirklich dünn, sondern immer etwas dicker als alle anderen. Aber seit ein paar Monaten habe ich extrem zugelegt. Fast 10 Kilo in einem Monat. Sport habe ich nie gemacht und werde ich auch nie machen, da ich überhaupt keine Kondition besitze und manchmal schon beim Treppen steigen Atembeschwerden bekomme. Meine Eltern sind ebenfalls beide übergewichtig und sagen, dass mein Gewicht völlig in Ordnung sei und ich ruhig noch ein paar Kilo zulegen könne. Und das wird wahrscheinlich auch passieren, da mein Gewicht stetig ansteigt. Ich liebe nämlich einfach zu essen Ich habe auch keine Probleme weshalb ich esse, ich mag einfach den Geschmack. Das Einzige was mich stört ist manchmal mein Bauch. Ich finde kaum noch Hosen und nur selten bekomme ich meinen Bauch hinein. (Siehe Bilder) Und wenn ich den Bauch mal in einer Hose habe, kann ich mich nur schwer hinsetzten. Letztens ist mir dabei sogar eine Hose "geplatzt"

Also meine Frage ist jetzt, ob ich wirklich abnehmen muss. Ich habe zwar manchmal Knieschmerzen, aber das ist besser als abnehmen. Ich freue mich auf eure Antworten :)

...zur Frage

Ist mein Gewicht für mein Alter und meine Größe in Ordnung?

Hallo, ich wiege 44kg, bin 1,50m groß,12 Jahre alt und weiblich. Ist mein Gewicht für mein Alter und meine Größe in ordnung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?