Fühle mich wertlos hilflos runtergemacht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der erste Schritt für dich ist, erstmal mit der Polizei klarzukommen. Dann kannst du weitersehen.

Sollte dein Problem mit der Polizei mit Gewalt zu tun haben, dann interessiert es erst mal keinen, ob du eine schlechte Kindheit hattest.

Einen Schritt nacheinander. Das Erste ist, das mit der Polizei zu klären oder sogar mit dem Richter (?).


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkyDown
12.10.2016, 13:38

nein was anderes. möcht ich nich erwähnen aber ist zwischen beleidigung und einfacher kv

0

Hallo, 

es ist richtig das du über deine Probleme redest...

gut ist deine selbst Einschätzung zum Thema Gewalt, mir hat es oft geholfen wenn ich wütend war dann meinen Arm zukneifen dann ging das Gefühl schnell weg.

und egal was dir passiert ist, du musst nach vorne blicken denn man kann die Vergangenheit nicht ändern aber dafür die Zukunft planen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie bereits mehrere Male empfohlen: wende dich an einen Psychologen und mach eine Traumatherapie, um das aufzuarbeiten.

Wir können dir da nicht helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest  unbedingt professionelle hilfe holen. das schaffst du nicht alleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?