fühle mich von Tag zu Tag hässlicher, was tun?

7 Antworten

Hi,

lies dir deine Frage bitte noch einmal durch. 

"Gegenteil von Symmetrisch", "mein Bauch, der so schwabbelig hässlich ist", "meine Haare sehen aus wie Stroh"

Ich kann wirklich verstehen, dass Menschen unzufrieden mit ihrem Körper sind, aber das sind alles Dinge, die du ändern kannst. Auch wenn du das vielleicht nicht hören möchtest, du bist selbst für die Dinge verantwortlich. Geh trainieren und arbeite an dir. Geh zum Frisör und frag was man mit den Haaren machen kann. Du ganz allein bestimmst was du aus deinem Körper machst.

Ja, du hast deine Problemzonen. Die hat jeder Mensch. JEDER ist mit irgendeinem Körperteil unzufrieden. Niemand ist perfekt und niemand sieht perfekt aus. Du machst dich mit deinen eigenen Worten selbst runter.

Deine Gesichtsform kannst du nicht verändern, aber du kannst lernen es zu akzeptieren. Ich denke ein großes Problem von dir ist, dass du nicht genügend Selbstbewusstsein hast, denn hättest du es, würdest du darüber stehen, dass dein Gesicht (in deinen Augen) nicht schön ist.

Ich möchte hiermit wirklich niemandem zunahe treten, aber mach doch bitte etwas aus deinem Körper, wenn du dich unwohl fühlst. Wie gesagt, geh ins Fitnessstudio, gehe jogge, boxe oder treibe sonst irgendeine Sportart. Es geht nicht darum, dass du hinterher einen durchtrainierten Körper hast, sondern darum, dass du dich hinterher wohlfühlst.

Ich hoffe wirklich sehr, dass du diesen Schritt gehen kannst. Augenringe kann man übrigens überdecken ;) du bist nicht die einzige Person hier mit starken Augenringen. 

Mache dir mal (realistische!) Gedanken darüber wie du dich wohlfühlen würdest. Und dann fängst du damit an an dir zu arbeiten.

Lg Lfy

hi rpc - also wir Buddhisten würden dir als erstes raten: Finger weg vom Spiegel. Der Spiegel sagt dir ja nicht wie du aussiehst, sondern der schickt nur n paar Bilder zurück und dein Geist macht was draus, was gutes oder unnutzes.
Also erstmal: zwei drei Wochen strenges Spiegelverbot. Setz dich am Morgen in deine stille ruhige Ecke, atme ein atme aus. Sag danke für den tag, egal wie er ist. Sag danke zu deinen Füssen, zu deinen Beinen, zu dein Bauch, zu dein Koppe. Sag danke, dass alle deine Teile so gut zusammenarbeiten.
Weisste, wie de aussiehst ist sowas von unwichtig. mach die Augen zu, schwupps ist dein ganzes Aussehen weg, ist fürn Ars. Ist bloss n Augenschein. Wie du und deine Teile und dein Geist funktionieren und zusammenspielen: das macht dich stark und glücklich oder schwach und unglücklich, nicht wahr? probiers einfach mal, das so zu sehen :)

Beginn doch mal damit das du auch das schlechtere an dir versuchst gutzusehen! Dein Unterbewusstsein merkt sich das und du wirkst selbstbewusster und schöner auf andere. Such etwas an dir was dir sehr gefällt: Vllt sind es deine Nägel oder Augenbrauen:)

Oder färbe kleine Akzente in deine Haare/neuer Haarschnitt, den du selbst aussuchst und dann gefällt es dir!!!

Benütze für deine Augenringe Concealer ich empfehle den Fit Me von maybelline! Und für Unreinheiten die Catrice Camouflage Cream <33

Was möchtest Du wissen?