Fühle mich von meinem Arbeitgeber ausgenutzt

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wieso akzeptierst du auch unbezahlte Überstunden? Das ist echt schon ne Form von selber Schuld... Also alle Überstunden haargenau notieren und Geld oder Freizeitausgleich einfordern! Wenn der Chef nicht einwilligt ab zum Arbeitsgericht. So einfach ist das.

Vielen Dank für die Antwort. Habe mittlerweile gekündigt und eine neue Stelle gefunden. War mir zu schade mich so ausnützen zu lassen. Hier nochmal danke an Euch für die Antworten.

0

Mir fällt da nur ein, das du im Arbeitsvertrag nachschauen kannst "Wie deine Tätigkeit" beschrieben wird, was du also zu machen brauchst. Sprich den AG nochmal darauf an. Wenn es nicht hilft suche eine neue Stelle und stelle deinem Chef einen Ultimatum. Er wird sicher eine solche Hilfskraft wie dich nicht verlieren wollen:)

Vielen Dank für die Antwort. Habe mittlerweile gekündigt und eine neue Stelle gefunden. War mir zu schade mich so ausnützen zu lassen. Hier nochmal danke an Euch für die Antworten.

0

Ich würde ihm ein letztes Mal die Forderungen stellen und ihm klarmachen, dass du ansonsten kündigst. Fang am besten schon mal an, dich nach einem anderen Job umzusehen.

Vielen Dank für die Antwort. Habe mittlerweile gekündigt und eine neue Stelle gefunden. War mir zu schade mich so ausnützen zu lassen. Hier nochmal danke an Euch für die Antworten.

0

Teilzeit Job ohne Ausbildung anfangen?

Heii Leute ich hab eine Frage und zwar geht es darum das ich 18 bin und nicht mehr bei meinen Eltern wohne sondern bei meinem freund. Ich würde gerne bis Anfang meiner Ausbildung (die 2016 beginnt) ein teilzeit Job machen. Jetzt ist es aber so das nicht alle Firmen / Unternehmen einen Mitarbeiter ohne Ausbildung einstellen ^^ was für Möglichkeiten hätte ich noch mit 18 Geld zu verdienen? Und habe ich trotzdem Chancen einen teilzeit Job zu bekommen auch ohne einer Ausbildung? Wäre nett wenn ihr mir Ratschläge geben könntet :)

...zur Frage

Von Vollzeit arbeitslos gemeldet zu Teilzeit melden/ wechseln?

Hi, ich bin momentan Vollzeit arbeitslos gemeldet, merke aber das ich es nicht so richtig hinkriege was zu finden momentan, da ich eine Weiterbildung mache, die fängt um 17:00 Uhr an die meisten Vollzeitjobs gehen aber über 17:00 Uhr hinaus.

Das Amt will mich jetzt da ich ja nichts finde, in eine Masnahme stecken.

Ich würde jetzt gerne damit ich in Ruhe die Weiterbildung machen kann, von der Vollzeitmeldung zu Teilzeit gemeldet wechseln.

Weiß jemand ob das so einfach geht? Hab jetzt nur als Grund meine Weiterbildung, für das Amt ist das aber eine private Aktivität.

Braucht man da eine Begründung?

...zur Frage

Urlaubsberechnung bei Teilzeit: Muss bei Teilzeit 0,5 oder 1 Tag Urlaub genommen werden?

Ausgangslage: Mitarbeiter A arbeitet in Teilzeit 80%=32 STD, an 5 Tagen die Woche, bspw. Montags und Freitags nur 4 STD, ansonsten 8 STD und hat einen Urlaubsanspruch bei Vollzeit von 27 Tagen, halbe Tage Urlaub sind im Unternehmen auch normal, Urlaubsanspruch Berechnung Mitarbeiter A: 27/5*5=27, kein Tarifvertrag, keine Betriebsvereinbarung vorhanden.

Nun die Frage: Angenommen Mitarbeiter A arbeitet am Montag immer nur 4 STD und möchte nun am Montag Urlaub nehmen. Wird dann 1 ganzer Tag Urlaub abgezogen oder nur 0,5?

Danke im Voraus für qualifizierte Antworten. Bitte wenn möglich auch mit Gesetzeslage antworten.

...zur Frage

Ab wann gilt ein Nachtzuschlag?

Ich habe angefangen bei Burger King zu arbeiten da ich keine Schule gefunden habe. Nun will ich dies 1 Jahr machen und mir wurde gesagt das es vollzeit ist doch nun im Vertrag Teilzeit 30 Std doch habe ich mehr als 30 Std und nur 1 Tag frei die Woche. Ausserdem wurde gesagt das der Nacht/Spätzuschlag erst ab 01:00 ist.

...zur Frage

Mc donalds Berlin

Hallo! Ich würde gern wissen wieviel ein Teilzeit/Vollzeit Mitarbeiter bei Mc donalds in Berlin verdient?

...zur Frage

Habt Ihr ein Problem mit Überstunden?

da ich meine Tagesmission erreichen will, um zu wissen was ich dann gewonnen habe, frage ich euch ob Ihr ein Problem mit Überstunden habt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?