Fühle mich ständig müde, antriebs- und energielos..Was fehlt mir?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geh mal zum Arzt und lass dein Blut untersuchen. Muss ja nichts sein. Vielleicht bist du nur ausgepowert und brauchst mal Ruhe.

Hast recht.. mittlerweile gets mir wieder besser.. bracuhte einfach mal etwas Ruhe..

0

Hast Recht, ich glaube ich brauchte einfach mal etwas Ruhe.. mittlerweile gehts schon viel besser..

0

da hilft nur eins: Den Arzt um Rat fragen. Leider kannst du mit der Frage nicht darauf hoffen, dass sich ein Arzt im Forum meldet... Möglichkeiten gibts zu hauf: Schilddrüsenhormonspiegel, Eisen im Blut, zu wenig Schlaf, Vitamin D,..., etc... Also, bitte zum Arzt, ihm auch sagen, welche Sportaufbaupräparate bzw. Eiweißdrinks bzw. Fitnessdrinks und andere Essgewohnheiten mitteilen, Trainingszeiten, evtl. Medikamente. Der weiß sicher Rat!

Sport ist nur solange gesund, wenns im Ausgleich steht zu allem, auch wenn du dich gut ernährst. Entweder hast du dich überdreht, überpowert (das merkt man leider erst danach) und konntest dich nicht mehr richtig davon erholen, bis es dann am Tage x zur Antriebslosigkeit geführt hat. Eisenmangel hilft eventuell, aber ich denke du solltest bei allem in Zukunft ein bisschen kürzertreten !!

Was möchtest Du wissen?