Fühle mich schlecht und alleine nach Urblaub :(

5 Antworten

Och Mädel - Du bist 16 - und ich weiss noch, dass es mir mit 16 kaum anders ging. Es wird in der Tat nur an Deinem Selbstbewusstsein liegen, weil Du wohl eher verschlossen und schüchtern bist. Deine Freundinnen werden diesbezüglich wohl offener sein und da trauen sich die Jungs mal eher zu flirten. So als "Unnahbare" hat man halt so seine Schwierigkeiten und besonders dann, wenn man zudem gut ausschaut. Die Jungs sind dann einfach etwas zu feige. Da kommste noch hinter. Man MUSS auch nicht unbedingt mit 16 schon zig Eisen im Feuer haben - das kommt noch früh genug.

du hast eindeutig eine kriese. wenn du dich mies fühlst, dann strahlt dieses gefühl nach aussen. wer sich vergnügen will sucht sich aber keinen aus, der sichtbar schlechte laune hat. so wird die laune noch schlechter und endet in einer sinnkriese, so wie bei dir. es ist wie mit dem halb vollen oder halb leeren glas. denke positiv und nimm das halb volle glas. fröhlichkeit ist ansteckend, also werde wieder locker, höre schöne musik, kleide dich schön und freue dich auf alles kommende. wird schon!!

Es geht nicht ums Aussehen, sondern es ist die Ausstrahlung, die zählt. Wenn du also schon schreibst du standest alleine daneben ist es also kein Wunder dass du nicht angetanzt wirst, da es auf die Typen abschreckend wirkt, wenn du den anschein machst, dass du schlecht gelaunt bist, keine Lust hast oder sogar arrogant wirkst. Denn kein Typ riskiert gerne einen Korb ;) Wenn du mittanzt, deinen Spaß hast und gut gelaunt wirkst; hätten die Typen sicherlich auch dich angetanzt ;)

Ja das kam auch erst in letzten abenden, in den ersten tagen war ich super gelaunt und in deutschland sagen viele meiner freunde dass ich nur am lachen bzw. lächeln wäre. Das passt alles nicht zusammen und das verunsichert mich total, ich mache mir als gedanken

0

Was möchtest Du wissen?