Fühle mich schlecht & unnötig :(

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ganz ehrlich sch*** auf die. Ich hab auch solche Freunde mal gehabt und bin den immer hinterhergerann. I-wann hab ich auf die gesch****n. Ich war zwar ne Zeitlang allein aber mit der Zeit hab ich immer mehr Leute kennengelernt. Jeder in der Stadt mag mich eigentlich^^ und auch meine alten "Freunde" kommen zurückgekrochen aber ich beachte sie nicht. Solang ich allein war hab ich mir meine Sozialen Kontakte im Internet gesucht und mit denen geschrieben damit ich nicht sooo allein bin. Wenn du willst können wir auch gerne schreiben wenn du es durchziehst und jemanden zum reden und zeitvertreib brauchst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mimieke
10.07.2013, 02:24

Die kommen auf mich zu und das Gefühl ist ja nicht immer so. Aber manchmal fühle ich mich einfach voll komisch

0

Menschen lästern gerne, dadurch fühlen sie sich erhabener. Und wenn es Anzeichen dafür gibt, dass du gemobbt wirst oder werden sollst, solltest du gegenmaßnahmen einleiten und zwar unverzüglich. Ein präventivschlag gegen den Leitwolf legt meist die ganze Gruppe flach. Natürlich muss man das gründlich machen, der Leitwolf darf keine chance haben da raus zukommen, sonst wirds schmutzig. Ob man das natürlich Moralisch kann ist eine ganz andere Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mimieke
10.07.2013, 02:16

Jetzt Grade geht es mir nicht ums Mobbing das war früher ich weiß nur nicht ob die mich in der Gruppe akzeptieren.. :$ :(

0

Was möchtest Du wissen?