fühle mich nicht wohl wegen größe .....

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich finde, du musst dich wegen deiner Körpergröße nicht verstecken. Männer werden doch auch immer größer. Zitat: Frauen... ...haben mit 14, 15 Jahren meist ihre Endgröße erreicht. Lies mal hier: http://www.onmeda.de/gesund/medizin/groesser-werden-312.html Wer weiß zu was das gut ist, das du so groß bist ;) Versuche das positive darin zu sehen. Dir stehen viele Türen offen in deinem Leben. Mache das beste daraus. Alles Gute.

ich bin auch so 1,73 und 15 :) ich trage trotz meiner größe gerne etwas absatz aber halt nicht so übertrieben aber ich hatte früher auch große probleme mit meiner größe weil ich sehr früh gewachsen bin und immer die größte war heute nicht mehr :)

Hallo!

Ich bin auch 1,78 m und kenne das Gefühl ... ich habe mich auch vor allem als ich in deinem Alter war, nie wohl gefühlt mit dieser Größer. Auch heute noch, wäre ich ehrlich gesagt gerne 5 - 10 cm kleiner. Denn ich würde auch gerne mal hohe Schuhe tragen, ABER damit fühle ich mich nicht gut, ich mag nicht, wenn ich alle extrem überrage ... auch mit den Jungs/Männern war es nicht immer einfach ... viele Männer können es sich nicht vorstellen, eine Freundin zu haben, die um einige Zentimeter größer ist. Und ich hatte ehrlich gesagt niemals das Glück, einen Freund zu haben, der wirklich größer war als ich. Sowas hätte ich nämlich schon gerne, denn mit einem größeren Mann an seiner Seite fühlt man sich schon besser, als mit einem kleinen. Aber man kann sich halt nicht immer aussuchen, in wen man sich verliebt. Ich bin aus Österreich und hier sind die Menschen tendenziell kleiner als in Deutschland ... ich nehme an du bist aus Deutschland, hast es also schon etwas leichter, einen großen Freund dann mal zu finden. :-) Aber ich kann dich auch beruhigen: Die Menschen werden ja immer größer und in deiner Generation sind 1,78 m schon nicht mehr soooo groß (ich bin 20 Jahre älter). Und außerdem wirst du dich an die Größe gewöhnen, dein Körper wird auch die richtigen Proportionen bekommen und du wirst dich mit der Zeit immer wohler fühlen und oft gar nicht mehr an deine Größe denken. :-) Sei froh, dass du schön groß und vor allem gesund bist! Alles Liebe, Andrea

1,78 ist doch perfekte Modelgröße! Wenn du deutlich über 1,80m wärst, würde ich dich ja verstehen, aber um deine Größe beneiden dich sicherlich viele Frauen. Sei selbstbewusst, du kannst es dir erlauben ;) und wenn es dir zu unweiblich ist, dann kleide dich doch feminin, mit Röcken und Kleidern und gerne auch hohen Absätzen, denn damit wirkst du weiblicher als mit Turnschuhen, auch wenn du sie bei deiner Größe komisch findest. Aber bitte nicht zu hoch, immerhin bist du erst 15!

MissAshanti 25.10.2012, 22:35

Find ich gut die Antwort ;D

0

ich kann dich verstehen und es nachfuehlen, wie du dich fuehlst. ich selbst bin 1,79 m gross (weiblich) und fand es auch ziemlich schrecklich "so gross" zu sein. geholfen hat ein hobby, bei dem ich andere "hochgewachsene" maedchen/frauen getroffen habe. mit der zeit hab ich mich dann auch "getraut" schuhe mit absatz anzuziehen. inzwischen "liebe" ich es, schuhe mit "richtig hohem" absatz (min 10 cm) anzuziehen. also: arangier dich mit deiner groesse, geniesse sie und halt dich gerade ;-) es gibt genug leute (maenner) die grossgewachsene frauen super finden.

Ich Denk schon ich bin immer so groß obwohl Freundinnen von mir größer sind..:)

Bin zwar keine FRau, aber zum Glück gibt es auch große Frauen in Deutschland, und nicht nur laufende Erdnuckel.

ich finde die grösse garnitmal so schlecht !!! warum so wenig selbstvertrauen viel glück

Ist dir schonmal aufgefallen, dass die ganzen Supermodels auf hohen Schuhen rumlaufen, damit sie größer und ihre Beine länger wirken? :D

Mich würdes auch nicht wirklich stören, ich bin selbst groß genug XD

andrea2405 25.10.2012, 22:43

Das stimmt, aber weißt du, die Realität sieht dann etwas anders aus. Supermodels sind eine Ansammlung von großen Frauen und hohe Schuhe gehören nun mal auf den Laufsteg und vor die Kamera ... aber im Alltag kommt man sich äußerst komisch vor, wenn man plötzlich einen Kopf größer ist und einem selbst fast schwindlig wird, weil sich der Boden so weit unten befindet (dieses Gefühl hat man wirklich!) Naja, und wenn man sich dann auch noch in einen Mann verliebt, der 5 cm kleiner als man selbst ist, dann versucht man natürlich, nicht noch größer zu wirken, weil das dann schon sehr komisch aussieht. Aber man muss eben auch selbstbewusst sein und es muss einem egal sein, was andere denken. :-)

0
schubsi 25.10.2012, 23:01
@andrea2405

Ich kenne ein Pärchen, da ist der Mann 5-10 cm kleiner als sie und sie passen super zusammen. Die Größe ist nicht entscheidend in einer Beziehung.

0

Mein Gedanke: Definiere dich als Mensch und nicht als Geschlechterrolle, dann stört auch die Größe nicht.

Der durchschnittliche Mann ist in Deutschland 1,84m groß. Frauen stehen meistens auf Männer, die ca. 10cm größer sind, als sie. Ich weiß nicht wie es in euerer Gegend aussieht, aber bei mir ist eine Körpergröße über 1,80m standard (bin selber 1,94 :D) Sei froh, dass du kein Standgebläse bist ;D

live laugh love,

kili

Ich bin 1,86 groß. Ist doch schön eine (fast) gleichgroße freundin zu haben :)

Was möchtest Du wissen?