Fühle mich nicht von einer Freundin ernstgenommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sie scheint sich nicht wirklich für dich zu interessieren und dich auszunutzen. Ich würde ihr erstmal keinen Gefallen mehr tun und auch mal nicht zuhören wenn sie dir was erzählt. Sie wird dich wahrscheinlich darauf ansprechen und dann kannst du in Ruhe mit ihr darüber reden.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

auch für mich hört es sich so an, als würde sie dich ein bisschen ausnutzen.

An deiner Stelle würde ich sie einfach mal drauf ansprechen, was da soll. Bestellt sie denn für dich auch was im Shop, bzw. macht sie auch die Sachen wie du oben beschreibst? Bitte sie doch evtl. auch mal darum, wenn sie es nicht macht, würde ich es auch nicht mehr machen.

Liebe Grüße, 

Hamsterchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malins381
18.09.2016, 14:47

Nicht wirklich hat sie jetzt was gemacht wo ich denken könnte, wow hat sie sich Mühe gegeben. Sie hat mir am Anfang unserer Freundschaft mal Lippenstifte von sich gegeben die ihr nicht mehr stehen aber mehr auch nicht. Meine Art ist aber so, das ich das nicht wirklich merke ausgenutzt zu werden, denn bei meinen ganzen Umkreis ist das so das viele was von mir erwarten und annehmen. Aber ich versuche immer zu denken "vielleicht kann sie einfach grade nichts für mich machen wie ich für Sie, vielleicht ist es einfach zurzeit nicht möglich, nachher bin ich die Jenige die zu hohe Erwartungen an anderen hat.." 

0

Hört sich für mich so an als würde sie dich nur ausnutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?