Fühle mich nicht in der Schule wohl.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

3 Punkte gefährden doch das Abitur zwingend, das neigt sich ja schon den 0 Punkten zu... Und wenn es die Möglichkeit gibt und du nicht damit klar kommst, warum sollst du dann nicht die Parallelklasse wählen?

Schwänzen solltest du wirklich nicht, da musst du durch, bis du eine Lösung hast. Aber wenn du schon Angst bekommst und merkst, dass das deine berufliche Ausbildung und damit deine Entfaltung beeinträchtigt, solltest du das sagen. Wenn du bestimmt und freundlich ran gehst, wird dir das sicher ermöglicht.

Was genau hast du dem Lehrer denn gesagt, als du wechseln wolltest?

Was möchtest Du wissen?