Fühle mich nicht immer wohl beim Sex :S

13 Antworten

Nein, nein! Ich habe keine Traumfigur... für meinen Mann aber schon! Ich bin allerdings trotzdem "recht zufrieden" mit mir, zumal ich auch schonmal "noch schlimmer" aussah :o) Wahrscheinlich habe ich ein verzerrtes Bild von mir, aber beim Sex fühle ich mich grundsätzlich wohl und voll und ganz begehrenswert, obwohl mir dennoch manchmal auch schon ein Blitzgedanke durch den Kopf schießt "Oha! Jetzt wackelt es hier... und schwabbelt es womöglich da..." ... Aber weißt Du? Genau wie schon Andere gesagt haben: Wenn Dein Partner Dich nicht attraktiv fände, wäre er doch nicht mit Dir zusammen?! Vllt ist es ja genau dieses Bäuchlein, das er supersüß findet?! Und richtig: Sex ist nicht zum Ausmachen von Makeln, sondern um sich Gefühlen hinzugeben! Quasi bedingungslos und vor allem gedankenverloren...

Ja genau so denke ich auch, Ja dann wackelt es da und da!! Sehr schlimm der Gedanke. Ja wir sind jetzt 19 Monate zus. aber wir hatten auch bis Jetzt nie so richtig unsere Ruhe beim Sex.

0
@moreandmore

Ja, dann wackelt es halt!!! Vllt findet das Dein Freund sogar toll!!! Schonmal daran gedacht? Es gibt so viele Männer, die kein Püppchen im Bett (und für's Leben) haben WOLLEN!!! Ich meine außerdem: kläre mich mal auf! Was nennt sich denn bei Dir "Bäuchlein"??? Bei mir ist da schon Einiges zu holen... und dennoch...

0

er wird ja auch nicht gerade wie brad pitt aussehen oder ? jeder hat schwachstellen und

vor allem spielt es keine rolle, ob du nicht die modelfigur hast oder nicht, guten sex kann man auch so haben... wenn du ein bisschen einsatz zeigst und auf ihn eingehst, dann

wird er deine schwachstellen schnell vergessen, glaube mir.

Ich kenne keine einzige Frau, die mit ihrem Körper, ihrem Aussehen zufrieden ist, Du bist also in guter Gesellschaft ! Dein Partner liebt Dich so, wie Du bist, also trau Dich !

Oh doch ich kenn viele die mit sich zufrieden sind...Ich versuch es mal und trau mich einfach.

0

Was möchtest Du wissen?