Fühle mich Minderwertig noch nie eine Freundin wie damit umgehen?

5 Antworten

vll würde dir ein tapetenwechsel mal ganz gut tun, oder ein neues umfeld mit neuen leuten. dazu kann ein neues hobby verhelfen.

am besten sprichst du mit einer nahestehenden person, einem guten freund oder so, da es für außenstehende nie so einfach ist gute tipps zu geben.

oder, was durchaus auch hilfreich sein kann, wenn du dich das nächste mal bei einem mädchen so unsicher verhältst, dann gesteh ihr dass es dir nicht gut geht - bestimmt hat sie dafür verständnis.

ich hoffe du kannst was damit anfangen, LG

Also an deinem Aussehen liegt es schon mal nicht. Du könntest natürlich ins Fittnesstudio gehen und pumpen.

Ich bin auch in deinem Alter und bin auch in einer ähnlichen Situation (allerdings ohne die Sozialen Phobien,Mobbing). Ich glaub, wenn man zwanghaft nach einer Freundin sucht, wird man nicht glücklich und erreicht das gegenteil und schreckt Mädchen ab( indem man sie alle als potentielle Partnerin ansieht, anstatt als das was sie sind, einfache Menschen mit Problemen wie du und ich)

Außerdem wird man keine Kandidatin finden, wenn man nicht rausgeht . Grüße

Wie alt bist du denn erstmal? du muss dich nicht dafür schämen das du bist jetzt noch keine freundin gefunden hast, glaub mir die richtige wird schon kommen, alles mit der Zeit. und lass dich nicht fertig machen, seid selbstbewusst, du bist wertvoll sowie du bist. geh raus mit deine Freunde und versteckt dich nicht zuhause weil sonst wird der Angst größer und die soziale phobie auch.

lg und viel glück


4

18 bin ich :) 

1
19
@Marvom

dann bewegt dein Ars.. aus der Wohnung und geh raus mit deine Freunde, bei dir zuhause und eingesperrt wirst du sicherlich keine freundin finden. also?

lg

0
4

Ich habe keine Freunde... Von den Menschen mit denen ich unterwegs war würde ich nur verarscht gerade weil ich so unsicher bin. Und neue Kontakte geht auch nicht weil mich jeder ablehnt sobald er meine Angst spürt... Teufelskreis 

0
19
@Marvom

dann lass dieser Angst, und such dir neue freunde. oder willst du dein ganzes leben so leben. benimmt dich wie ein starke mann und nicht wie ein weichei. ist nicht böse gemeint.

0

Starke soziale Phobie schränkt mein komplettes Leben ein?

Hallo Leute ... Was soll ich tun? Mir geht es richtig sch... Ich bin 18 Jahre alt und leide unter einer sehr starken Sozialen Phobie. Ich bin den ganzen Tag in meinem Bett und vegetiere vor mich hin oder flüchte in die virtuelle Welt (facebook, whatsapp) ... Mich macht die Soziale Phobie total kaputt! Ich habe keine Lust mehr zu leben.. die Welt dreht sich und Ich verpasse mein ganzes Leben aus Angst! Denn das Leben könnte so schön sein hätte ich nicht diese sch.. Ängste vor allem und jedem.. Ich würde so gerne eine ein normales Leben haben, mit Freunden treffen, arbeiten gehen, eine Beziehung haben usw. Aber es geht nicht! Egal was ich probiert habe, alles scheitert .. Selbst der Kontakt zu meiner Familie besteht nur aus dem nötigsten Gesprächen.. Hat ihr mir Tipps wie ich da raus komme? Die Krankheit macht mich fertig. ..

...zur Frage

Wodurch bekommt man Soziale phobie?

Hallo Leute, ich wollte wissen wie man Soziale Phobie bekommt? Ich leide nämlich darunter. Bei mir ist es so: -Verstellungen wenn ich jemanden sehe, den ich persönlich kenne und um mich den anderen anzupassen. -Schüchtern gegenüber Mädchen. -Beobachtet fühlen. -Mich selber minderwertig fühlen. - und noch vieles mehr... - Angst vor Fehlern beim reden (Mein Deutsch ist nicht so gut und ich zeige in der Klasse auch sehr wenig auf, weil ich Angst habe ausgelacht zu werden, falls ich Fehler mache.) Vielleicht kann ich es selbst heilen, wenn ich weiß, wie Soziale Phobie entsteht. Ich hatte eigentlich vor zu einem Psychologen, Psychotherapeuten zu gehen aber jetzt habe ich Angst dorthin zu gehen. Ich fühle mich nie frei. Sobald ich draußen bin verstelle ich mich. Zum Glück habe ich nicht mit rauchen oder trinken angefangen um mich den anderen anzupassen. Ich wurde als Kind gemobbt. Kann das vielleicht daran liegen? Habt ihr schon einmal Erfahrungen mit Soziale Phobie gemacht? Hattet ihr das auch schon mal bzw. eure Bekannte/Freunde? Ich denke immer, dass jeder mich beobachtet und deswegen versuche ich in gar keinem Moment peinlich zu wirken.... MAANN!!! Ich fühl mich draußen nicht frei und deswegen mag ich keine Orte, wo viele Menschen bzw. Mädchen sind. Klingt komisch ist aber so. Vor Mädchen bin ich am meisten schüchtern, dass macht mich fertig! Vielleicht ist es auch gut so... Ich weiß es nicht, vielleicht ist es ein Schutz vor Fehlern für mich. Aber trotzdem fühle ich mich nicht frei! Ich entschuldige mich bei Gutefrage.net Moderatoren, falls diese Frage eher im Forum gepostet werden sollte. Ich habe eine ähnliche Frage schon einmal gestellt aber die (Frage) war etwas anders. Da ging es um Hilfe von Psychologen und hier wird, von mir, gefragt, wie ich mich selbst aus diesem "Gefängnis" befreien kann. Ich bedanke mich für die Antworten und die Zeit die ihr euch genommen habt im Vorraus. Mit freundlichen Grüßen PS3Fre4k...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?