fühle mich dümmer..brauche dringend hilfe

4 Antworten

Du wirst nicht IMMER DÜMMER. Du lässt dich einfach gehen und forderst dein Gehirn nicht genug. Dass du heute mal wieder gelesen hast ist doch schon mal der erste Schritt zur Besserung. Dein Tagesrhytmus finde ich bedenklich. Versuche mal lieber früher schlafen zu gehen und früher aufzustehen, schließlich musst du das ab September sowieso. Wünsche dir viel Erfolg.

wird gemacht :) danke ! :)

0

Zur Überschrift "fühle mich dümmer": Es ist recht unwahrscheinlich, dass du dümmer geworden bist.

Kann es sein, dass in letzter Zeit einfach das Engagement fehlt, um sich mit Lernen, Lesen oder anderen Hobbys zu beschäftigen? Das, was du da schreibst, klingt so, als ob du dich in diesem Jahr weniger angestrengt hast, sodass du schlechter wurdest. Kein Grund, anzunehmen, dass du dümmer bist: Du solltest es vielmehr als Anreiz sehen, wieder mehr zu tun!

Was das Lesen angeht: Vielleicht fehlt es dir an Literatur, die dich wirklich interessiert, und bei der es dir Spaß machen würde, es zu lesen. Du solltest dir vielleicht mal Bücher von Freunden empfehlen lassen. Oder stöber hier mal herum, da gibt es haufenweise Buchempfehlungen :)

Und Stress mit der Familie ist wirklich nicht nötig. du solltest vielleicht mal versuchen, die Probleme, die zu Stress führen, mit deiner Familie klären. Vielleicht hast du auch zu wenig Hobbys?

hobby mäßig mangelt es nicht :s fußball fotografie astronomie :s ich weis komische hobbys aber ja was soll man machen :D ich hänge glaub auch zu oft vor dem fernsehn/pc aber das war früher nie anders :s da ich IT-techniker werden will und später jeden tag was mit pc zu tun haben werde kann es nicht dran liegen :/ naja aber in paar punkten hast du recht ich muss mit meiner familie reden und brauch ein anreiz

danke !:)

0

Erstmal mehr Wasser in den Körper bringen, damit sich der oxidierte Sauerstoff verteilt und damit dein Hirn besser arbeiten kann.

Zweitens, mach dir mal keine Gedanken, du "fühlst" dich dümmer, bist du aber nicht, da du dich leicht stressen, bzw. verunsichern lässt, schreckt dich das alles ab, das geht auf die Nerven und aufs Herz dadurch das du deine Gedanken für andere Sachen "aufbrauchst" kannst du dich nicht auf das wesentliche Konzentrieren. Evtl. psychische Macken, durch das Mobbing, aber da du ein kluger Kerl bist denke ich das du damit umgehen kannst, wurde auch mal gemobbt aber das hat irgendwie nicht viel verändert außer meinem Idealismus auf die Welt. Fittnessstudio ist doch gut, setzt du weiter fort, geh vllt mal ne Stunde länger ins Fittnessstudio oder setz dich da mal in die Sauna um mal alles rauszuschwitzen was du dir da die Tage holst, die Schlafphase ist normal, da du spät ins Bett gehst stehst du später auf, gehste früher ins Bett stehst du früher auf.

Grüße and0

PS: Ich bin ebenfalls Jahrgang 96 hab aber erst jetzt meinen Hauptschulabschluss, bzw. meinen erweiterten Sekundarabschluss I gemacht, also bist du wohl ein wenig schlauer, aber verunsichert ^^

danke :) sowas hilft mir sehr bzw. motiviert mich :)

0

Beruf mit Mittlere Reife?

Also ich habe in ungefähr 1nem Jahr meine Mittlere Reife und mein Lehrer meinte ich sollte mir mal Gedanken über einen Beruf machen da ich noch nicht wusste was ich mal machen möchte. Könntet ihr ein paar Berufe die man mit der mittleren Reife erlenen kann nennen?

...zur Frage

Von Privatschule auf staatliche Schule wechseln?

Guten Tag,

ich bin 19 Jahre alt und gehe auf eine staatlich anerkannte Schule in die 13. Klasse und mache in ein Paar Monaten hoffentlich mein Abitur. Ich stehe natürlich sehr unter Druck, da das Abitur an einer Privatschule DEUTLICH schwieriger ist als auf einer staatlichen, desshalb meine Frage:

Kann ich, falls ich das Abitur auf der Privatschule nicht schaffe meinen zweiten Versuch auf der staatlichen Schule versuchen? und falls ja, muss ich (auf einem Gymnasium) die 11. und die 12. wiederholen oder kann ich in der 12. Klasse einsteigen? ( Ich habe meine mittlere Reife auf einer staatlichen Schule gemacht und bin erst danach auf die Privatschule gewechselt.)

Hoffe auf positive Antworten, akzeptiere aber auf negative xD

Danke, FEKE1

...zur Frage

Ab wann hat man nach G8 auf dem Gymnasium die mittlere Reife erreicht?

Im 9. oder wie früher im 10.?

...zur Frage

Mein Vater ist ein Idiot!?

Mein Vater ist ein richtiger voll Idiot. Ihr sagt bestimmt alle "Dein Vater hat dich groß gezogen" usw. Mein Vater hat viel Geld undso und dann zwingt er mich zu arbeiten.. seine ausrede... DU sollst lernen wie es ist zu arbeiten da du nie eine gute Arbeit kriegen wirst .......... . Ich gebe selbst zu daß ich das erste Halbjahr verkackt habe (durchschnitt: 3,8, bin in der Realschule ). Momentan sind meine Noten so im 2-3er Bereich. Und wenn ich mal einen schlechten Vokabeltest nachhause bringe, sagt er immer wieder das was ich euch erzählt habe. Oft sagt er auch das ich sagen würde das ich ein Einstein bin. Ich gebe selbst zu daß ich nicht der größte Bill Gates bin, das sage ich ihm auch immer, aber ich habe das Gefühl das er das einfach nicht checkt. Er selbst hat ein Hauptschulabschluss gemacht Und hat trotzdem viel erreicht... aber er ist für mich trotzdem der größte voll idiot. Bin in der 7. Klasse Und 13-14 Jahre alt. Mich regt auf daß er mich immer als mr. Ichweißalles beleidigt und mich dann immer zu schweren arbeiten schickt... Er meint auch immer ich würde jedem anderen die schuld ein meinen Noten geben.Es gibt viel mehr Sachen die ich über ihn zu erzählen habe, aber ich habe die wichtigsten Sachen geschrieben.

...zur Frage

Gibt es in der deutschen Sprache einen Oberbegriff für Lernbehinderung und geistige Behinderung und wenn ja, wie lautet er?

Hallo,

Ich weiß, eine Lernbehinderung und eine geistige Behinderung haben etwas gemeinsam, und zwar, dass bei diesen beiden Erkrankungen eine mehr oder weniger ausgeprägte Intelligenzminderung besteht.

Eine Entwicklungsstörung bedeutet ja ebenfalls, dass die Intelligenz oder intellektuelle Reife eines Betroffenen zumindest in einigen Bereichen erheblich beeinträchtigt ist.

Das ist alles, was mir dazu einfällt.

Nun würde es mich sehr interessieren, ob es einen Oberbegriff für Lernbehinderung, geistige Behinderung und Entwicklungsstörung gibt. Und wenn ja, welchen?

...zur Frage

Wird man von Alkohol dümmer?

Hallo community,

erst nach dem trinken macht man sich gedanken ob man durch das Alkohol dümmer wird.

Was wisst ihr darüber ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?