Fühle mich den ganzen Tag so leer?

2 Antworten

Den ganzen Tag nur eine Portion ? Hört sich aber viel zu wenig an, normalerweise sagt man, 3 Mahlzeiten am Tag, halt nicht zu viel und nicht zu wenig und dazwischen halt mal nen Apfel, oder ne Banane, oder nen Brot, aber eben nicht tonnenweise Softdrinks und Chips und so'n kram.

Also wenn du wirklich nur 1 Portion am Tag isst, dann weiß ich warum du dich so leer fühlst, meiner Meinung nach ist das absoluter Schwachsinn.

Frühstücke, mach dir Mittag und ganz normal Abendessen, oder eben paar Abendbrote und fertig.

Natürlich alles nicht zu fettig, oder zu süß, iss langsam, damit du die Sättigung früher bemerkst und iss nicht weiter wenn du meinst du hattest schon genug.

Und einmal in der Woche, oder ein mal in 2 Wochen, weiß ja nicht wie sehr du darauf achten musst, kannste ja mal was kleines Süßes essen. Die Menge macht das Gift.

Da muss ich d3adlyP0ison Recht geben, das ist viel zu wenig.

Ich mache Momentan eine Diät mit etwa 1086 Kalorien am Tag, das ist natürlich nicht sonderlich viel aber ich esse auch mal 200/300 mehr und achte auch drauf ausgewogen zu essen, auch ein wenig mit Süßigkeiten weil man das einfach trotzdem mal braucht ;)

Was ist auf einmal los mit mir, fühle mich so leer?

Hey,

ich bin ein Mädchen und 18 Jahre alt.Ich habe ein Problem. Seid längeren fühle ich mich in meinem Körper extrem unwohl, also sehr dick und ekelig . (ich wiege 53 Kilo und bin 168cm). Ich habe immer das Gefühl, dass alle anderen viel dünner und schöner sind. Ich zähle immer Kalorien und habe ein schlechtes Gewissen,wenn ich zuviel oder was ungeplantes esse.Außerdem habe ich immer geplant was ich esse und was ich am nächsten Tag mache und wenn das mal nicht klappt oder was dazwischen kommt, habe ich das Gefühl das ich die ganze Kontrolle verliere. Außerdem fühle ich mich auch irgendwie so Gefühlslos und leer und fühle mich nur zuhause und wenn ich was alleine mache wohl, mit Freunden fühle ich mich schon lange nicht mehr wohl, deswegen treffe ich mich so gut wie nie mit Jemanden, weil ich Angst habe, dass die da spontan Sachen Essen oder machen die ich nicht geplant habe. Das einzigste was ich tun ist 4 mal die Woche zum Sport um Abzunehmen und um mich irgendwann vielleicht wohler zu fühlen. Was kann das sein?

Was ist los mit mir und was kann ich dagegen tun?

Ich hoffe mir kann einer helfen

...zur Frage

Nehme ich ab, wenn ich Süßigkeiten weglasse und jedes mal nur 70-80% der eigentlichen Portion esse?

Ich will langfristig abnehmen, ohne dass meine Zeit für allzu viel Sport drauf geht (ab und zu mach ich, aber ich will nicht jeden Tag! zu nervig).

Mir würde selbst 1 kg pro Monat abnehmen schon reichen.. bin jetzt nicht total fett, nichtmal mollig, aber ein paar meiner Jeans passen nicht mehr (im Sommer 2015 taten sie das noch!) und das ist schon Grund genug für mich. Ich will innerhalb der nächsten 12 Monate 12-15 Kilo abnehmen, mehr nicht.

Schaffe ich das, indem ich einfach Süßigkeiten weglasse (das ziehe ich schon seit ca. 1 Monat durch) und nur noch so 70-80% von dem Essen würde, wie ich es normalerweise tue? Ansonsten normale alltägliche Bewegung und ab und zu mal Sport.

...zur Frage

Jeden morgen starke Bauchschmerzen und danach schlafe ich die ganze zeit?

Ich habe zur Zeit jeden Morgen sehr starke Bauschmerzen so gegen mittag lässt es nach aber ich schlafe teilweise nur den ganzen Tag weil ich mich auch so schlapp fühle und habe ab und zu Durchfall woran könnte es liegen?

...zur Frage

Ist eine Portion Spaghetti Bolognese?

Normal oder zu wenig für einen ganzen Tag?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?