Fühle mich am Wochenende nie ausgeschlafen?

2 Antworten

hört sich so an als wärst du einfach ein Mensch der seinen Festen Rhythmus braucht um fit zu sein. Wobei jeder irgendwo seinen festen Rhythmus braucht auch wenn es niemand zu geben will :D

Oder dein Stoffwechsel brauch wirklich harte Arbeit zum hoch Fahren versuchs doch mal mit Frühsport :P

Fehlt morgens die frische Luft und sich ein wenig zu fordern, körperliche und geistige Aktivitäten.

Kann man sich daran gewöhnen, weniger zu schlafen?

Ich hab das Problem, das ich immer extrem lange schlafe. wenn ich unter 8-9 schlaf hatte (also fast immer) bin ich extrem müde über den ganzen Tag ( mit "zu wenig trinken" oder was anderem hat das nichts zu tun, ich bin halt dann nie richtig ausgeschlafen). Wie schaffen das die leute die 5 oder weniger Stunden schlafen? kann man sich darauf einstellen?

...zur Frage

Weniger Schlaf = mehr ausgeschlafen?

Hallo,
Woran liegt es das ich mit zB 4h schlaf mich viel ausgeschlafener und besser fühle als wenn ich 7-8 Stunden schlafe?

...zur Frage

Warum bräuchte ich in der Schulzeit weniger Schlaf?

Jetzt schlafe ich abends von halb 12 bis 8 weil ich nirgends hin muss und wo noch Schule war war ich abends vor 2 Uhr nicht müde obwohl ich schon um 7 aufstehen musste.

...zur Frage

Müde ,schwach?

Ich fühle mich in letzter Zeit irgendwie total schwach und müde immer morgens beim aufstehen ich will einfach überhaupt nicht aufstehen aber ich zwinge mich dann immer und wenn ich dann in der Schule bin gehts mir besser aber wenn ich dann nach der Schule zu hause bin bin ich irgendwie wieder Tod müde und schwach und schlafe sofort ein. Das ist auch meist am Wochenende so obwohl ich voll ausschlafe also ich schlafe am Wochenende immer 10 Stunden aber fühle mich dann wenn ich aufstehe trotzdem müde und schwach und will überhaupt nicht aufstehen. Ich hab keinen Eisenmangel oder so dass weiß ich und auch kein Magnesiummangel. Woran könnte das liege bitte brauche Hilfe. Und sagt nicht dass ich zum Arzt gehen soll da war ich schon nämlich und mir wurde Blut und alles abgenommen doch er meinte mir fehlt nichts

...zur Frage

Ist man dann am nächsten Tag ausgeschlafen?

Ich stehe morgens um 6 Uhr auf und gehe zur Schule. Ich schlafe dann von 14-19Uhr und bleibe bis 2 Uhr wach und schlafe wieder 4Std. Gilt man da als ausgeschlafen?

...zur Frage

Schlafrhythmus, Veränderung?

Ich schlafe seit Monaten relativ spät ein, meist gegen 2-3 Uhr nachts und schlafe dann bis 11 oder 12. Heute musste ich um 6:15 aufstehen, hab dann gegen Mittag nochmal kurz geschlafen und fühle mich seitdem irgendwie seltsam. Ab und zu wird mir schlecht, dann fühle ich mich verwirrt, ich bin müde und vieles kommt mir unwirklich vor. Liegt das an der plötzlichen Veränderung des Schlafrhythmus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?