Fühle mich alt 21 / und fühle mich mies, Ich kommme iwie nicht mit dem "Sie " zurecht ,?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich bin ein paar Jahre älter als du und möchte eigentlich auch nicht gesiezt werden. Aber ich denke es ist auch eine Gewohnheitssache. In meinem Umfeld wurde ich halt nicht gesiezt, während des Studiums wurde kaum gesiezt, an meinem Arbeitsplatz siezen wir nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir war das selbe mit 18. Mittlerweile bin ich's, Und es ist nicht so schlimm. Hat aber trotzdem einen bitteren Nachgeschmack.
Was ich sagen will ist,dass es dir nichts bringt, dich darüber aufzuregen. Sieh doch die positiven Dinge an deinen 21 (bald) So schlimm ist das Alter bestimmt nicht,und es ist auch überhaupt nicht schlimm,dass du noch keine Freundin hattest. Die Richtige kommt noch und an dein noch junges Alter wirst du dich auch noch gewöhnen;) Und mit dem "Sie" angesprochen zu werden ist doch schön. Das zeigt,dass du respektiert wirst und als voll gesehen wirst :) Ist doch eine gute Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin jetzt mal bissl frech, ohne anmaßend zu sein!!!!

Du hattest noch nie eine Freundin? Egal.

Die Hochwertigkeit beim Sex meinetwegen, den Du dann an den Tag legst, wenn Du eine Freundin hast, hat eine völlig andere Bedeutung für Dich oder für Euch Beide, wenn es denn passiert.

Ich könnte an dieser Stelle noch paar Worte schreiben, muß aber womöglich gar nicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fasse es als Achtung auf, wenn Du mit "Sie" angesprochen wirst.

Wenn Dich das jetzt schon nervt, bist Du mit 40 Jahren aber im Kopf immer noch jung.

Nimms als Kompliment auf. Auch wenns ab und an schwer fällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, vielleicht könnte Dich diese Videoreihe interessieren:


(Teil 1 von 4)

Viel Erfolg! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?