Fühle ich nichts ...?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich kenne das Gefühl (Badumm Tss).

Nein Spaß bei Seite mir ging es genau so. Ich bin zum Psychologen gegangen und der hat ein bisschen geholfen aber auch nicht so wirklich. 

Versuch dir klar zu machen, was du hast, was du gerne hättest und "trainier" deine Gefühle. Klingt doof aber such dir das Gefühl raus das immer am stärksten war. Zum Beispiel Trauer? Denk an einen Verlust oder schau einen traurigen Film oder so etwas in der Art. Es soll weh tun, denn dann merkst du dass du sehr wohl Gefühle hast. 

Du musst dir darüber klar werden, dass du bewusst versuchst deine Gefühle zu verdrängen und dann musst du in dich gehen und überlegen warum das der Fall ist. Und wenn du das weißt, musst du versuchen darüber zu stehen. Das wird nicht leicht, aber wenn du dich mit deinem Problem auseinandergesetzt hast wird es dir besser gehen bzw. du wirst wieder fühlen wie zuvor. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinungen können von Gefühlen beeinflusst werden, aber beides sind unterschiedliche Dinge, es kommt mir so vor, als würfelst du beides durcheinander? 

Dasselbe Ereignis kann den einen Menschen völlig aus der Bahn werfen und tief beeindrucken, während es einem anderen Menschen völlig am A*** vorbei geht. 

Der besagte Vorfall hatte offenbar für dich keine große Bedeutung, während er deine Mutter so beeindruckt hat, dass sie deine Meinung dazu hören wollte? Das heißt doch nicht, dass du keine Gefühle hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NichtDu2216
02.02.2017, 10:10

Bist du Arzt oder Philosoph oder so??? =D


0

Sei zufrieden wenn du nichts fühlst. Bleibt dir ne Menge erspart im leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist wirklich n bisschen komisch....

aber du hast das Gefühl das du keine Meinung hast?

Du hast bestimmt zu i was ne meinung (Flüchtlinge, Trump, Wahlen.....)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oxBellaox
02.02.2017, 10:13

eine Meinung haben heisst doch noch lange nicht, etwas zu fühlen

0

Was möchtest Du wissen?