fühl mich in odnung unwohl...

5 Antworten

Naja also ich denke schon, dass es normal ist, dass du dich unwohl fühlst, da du ja an die Unordnung gewöhnt bist. Aber ich glaube nicht, dass man dagegen etwas machen kann, du wirst dich sicherlich daran gewöhnen. Um dich aber zu beruhigen : ich glaube nicht, dass die Ordnung lange hält ( kenn ich von mir selbst xD ) also hast du deine Unordnung schon bald wieder :D

das stimmt wohl... ich glaube bei uns im haus hat noch nie ne ordnung lange gehalten XD

0

Hallo mibvws2!

Jah dass ist ganz normal dass du dich jetzt unwohl fühlst. Du musst bedenken dass der Mesch ein "Gewöhnungstier" ist dass bedeutet wenn er sich an etwas gewöhnt hat und dass für ihn immer schon so war fühlt er sich einfach unwohl. Denn der Mensch mag keine allzugroßen veränderungen, außer er geht selbst den Schritt dazu ein aber selbst da wird er eine Zeit brauchen.

Das heißt da du geschrieben hast dass deine Familie und du ja eine sehr unordentliche Familie seit bist du es einfach schon dein ganzes Leben lang gewöhnt unordnung zu haben.

Unter anderem braucht es einfach nur Zeit. Versuche dich umzugewöhnen denn Ordnung ist wichtig. Es wird zwar Zeit beanspruchen aber du wirst dass schon schaffen.

Lg tiger

vielen dank!

das stimmt... ich kann mich vorallem nicht schnell an neue sachen gewöhnen... ich hasse veränderungen...

vielleicht schaffen wir es ein wenig ordnung zu behalten^^

ich versuche jetzt mal ordentlich zu sein... mal sehen was dabei rauskommt^^

1

Vielleicht ist das nur Dein Empfinden im Gegensatz zur gewohnten Unordnung. Steril soll die aufgeräumte Wohnung nicht wirken, aber mit Deko und Pflanzen, gemütlich ordentlich sein :)

ja sooooo schlimm ists nu auch nicht^^

aber ungefähr so sauber wie bei anderen XD

1

Wieso habe ich wieder Fliegen in meiner Wohnung nach 4 Tagen Pause?

Letzte Woche Dienstag habe ich Fliegen in der Wohnung gehabt. Grüne, fette Fliegen, im Wohnzimmer und in der Küche. Zuerst brachte ich alle einzelnen um und habe mich dann auf der Suche nach dem "Nest" gemacht. Ich habe Haufen braune Eier neben der Mülltonne gefunden und einige Maden, die schon geschlüpft waren. Ich gehe davon aus, das es das "Nest" war. Ich weiß man soll Müll regelmäßig entsorgen und den Mülleimer immer sauber halten. Ich habe wohl ein Tag zu lange gewartet (und bin auch richtig sauer auf mich selbst!). Außerdem war mein Mülleimer nicht mehr ganz dicht unten... Naja, ich habe den Müll entsorgt, Mülleimer auch. Habe geputzt mit Hygienemittel und Essigreiniger. Habe alles was ich vorrücken konnte, vorgerrückt und geputzt. Habe alle Schränke geöffnet, sauber gemacht - jegliche Nahrungsmittel die geöffnet waren, entsorgt. Ich habe alle Fenster und Türen geschlossen. Habe Fronten gesäubert und den Boden gewischt. Sogar Fenster geputzt. Fliegenfallen ans Fenster gebracht, im Wohnzimmer, Küche und Schlafzimmer. Danach habe ich noch nach und nach vereinzelte Fliegen in der Küche gehabt. Habe die auch umgebracht und dann wars erstmal Schluss. Im Wohnzimmer auch alles geputzt und und und...Ich habe danach nichts in der Küche gekocht weil alles mich einfach angeekelt hat und ich hatte auch keinen Appetit. Seit Dienstag letzte Woche hielt ich auch die Küchentür geschlossen - falls...

Erst am Dienstag diese Woche, habe ich mich getraut meine Küche zu nutzen. Nach dem kochen sofort aufgeräumt und Müll entsorgt (ich habe noch keine neue Mülltonne und alles was ich zwischenzeitlich gegessen habe, würde sofort entsorgt / müllcontainer draußen).

Bin dann heute morgen aufgewacht und bam! war eine Fliege in meinem Schlafzimmer. In der Küche und im Wohnzimmer auch, und zwar mehrere. Ich bin fix und fertig! :-D

Ich dachte echt das ich die sch los bin. Und gestern war das erste mal, seitdem ich die Küchentür wieder auf ließ.

Habe einige Fliegen heute morgen umgebracht aber musste dann zu einem Vorstellungsgespräch und hatte keine Zeit mehr. Als ich wieder daheim war habe ich wieder welche gefunden in der Küche, hauptsächliche am Fenster. Auch im Wohnzimmer in der Fliegenfalle und eine im Badezimmer.

Ich verstehe es einfach nicht. Soll man wirklich jede Lücke in der Wohnung überprüfen? Da wird man doch wahnsinnig?! Wie können die blöden Viecher überhaupt überleben wenn die kein Futter haben? Ich weiß das Thema wurde schon 100 mal erwähnt aber hat / hatte jemand schon die Gleiche Erfahrungen gemacht wie ich?

Ich hasse Maden & Fliegen und fühle mich echt mittlerweile ganz unwohl in meiner Wohnung.

Lohnt es sich überhaupt einen Kammerjäger zu holen? Soll ich wieder von vorne bis hinten putzen?

Ich weiß das ist ein echt langer Text und bedanke mich schonmal im Voraus!

...zur Frage

Wie bekomme ich meinen Haushalt besser in den Griff?

Ich habe leider Probleme meinen Haushalt in den Griff zu bekommen. Ich arbeite jeden Tag 8 und teilweise 9 Stunden und habe dann jeweils noch eine Stunde Fahrt einfach. D.H. ich bin 10-11 Stunden aus dem Haus und wenn ich dann Zuhause bin, bin ich einfach zu kaputt und fertig um noch etwas im Haushalt zu machen, da ich dann auch erst einmal Essen kochen muss und dann schaffe ich es gerade noch des Geschirr zu spülen und dann bin ich froh, wenn ich dann noch so 2-3 Stunden Fernsehen oder lesen kann. Ich erledige dann den Haushalt immer am Wochenende und da staut sich immer dann natürlich alles an und ich bin fast den ganzen Samstag und teilweise Sonntag beschäftigt. Vor allem mit der Bügelwäsche komme ich nicht hinterher. Ich bin dann natürlich total frustriet, dass dann das Wochenende teils draufgeht und ich kaum etwas anderes Unternehmen kann. Hat jemand ein paar Hilfreiche Tips?

...zur Frage

Mein Mann klappt nie den Toilettendeckel runter?

Kennt ihr das auch? Ich würde so gerne so was ähnliches wie einen WC-Geist an dem Deckel anbringen, der ihn so lange anmeckert oder piept bis der Deckel wieder unten ist. Gibt es so was überhaupt? Bin auf eure Antworten gespannt.

...zur Frage

Unordnung verhindern?

Die Frage klingt vielleicht echt dumm, aber es ist wichtig! Ich bin ein sehr unordentlicher Mensch. Mein Zimmer ist so sehr unordentlich, aber auch mit meinen Bücher, Klamotten und Kram gehe ich so unordentlich und unbedacht um. Meine Hosen bekommen schon ziemlich schnell Löcher, meine Bücher eingerissene Seiten und CDs zerbrechen oder so. Könnt ihr mir helfen und habt Tipps für mehr Ordnung und Sorgfalt?:O

...zur Frage

Warum werden unordentliche Menschen als "schlau" bezeichnet?

Hallo,

ich bin relativ faul, jedoch muss meine Atmosphäre mir gefallen, ansonsten fühle ich mich schnell unwohl, außerdem bin ich sehr sensibel und spüre, wenn ich fettige Haare habe oder mindestens minimal schmutzig bin.

Deshalb ist es von höchster Priorität, dass alles passt und ordentlich ist. Es dürfen keine Stühle, Tische, etc. schief stehen, ansonsten fühle ich mich einfach unwohl. Ich hoffe, dass Ihr wisst, worauf ich hinaus will.

Auch, wenn ich faul bin, Ordentlichkeit hat für mich die höchste Priorität. Ordentlichkeit zeigt, dass man erfinderisch ist, dass man per se diszipliniert ist und, dass man seine Umgebung respektiert.

Ich habe keine Ahnung, warum viele Menschen denken, dass unordentliche Menschen besonders intelligent sein sollen. Ich bin ordentlich, aber auch hochbegabt, realistisch und ein Genie in diversen Sachen.

Ich finde, dass unordentliche Menschen geschmacklos sind. Im Endeffekt ist es jedoch trotzdem individuell bestimmt.

Fazit: Unordentliche sind allgemein also überhaupt nicht besonders intelligent.

P.S. Das war meine Meinung, wie ist Eure?

...zur Frage

Ich kann keine Ordnung halten!

Ich bin langsam echt verzweifelt.... Das geht jetzt schon seid Monaten so, dass wenn ich was suche, ist es nirgends mehr und vorher hab ich es jeden Tag gesehen...

Wir haben hier eine 2 Zi.Wohnung und haben einfach NIE 100% überall schön Ordnung und müssen dann immer alles aufs Mal aufräumen und sind dann Stunden dran. Wir können einfach nie Ordnung halten :-S Am schlimmsten ist es mit Post, wichtige Dokumente, Unterlagen etc..... jeden Tag kommt neue Post, das wird dann erst mal in den Kasten geworfen und nach einer Woche liegt alles verteilt in der Wohnung rum....und man kommt dann mit der Zeit einfach nicht mehr nach mit allem, weil alles in der ganzen Wohnung rumliegt und man alles zuerst suchen muss.

Habt ihr mir vielleicht Tipps wie man Ordnung dauerhaft halten kann??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?