füchse jagen meine katze, fressen die denn katzen?

12 Antworten

Füchse fressen keine Katzen! Sie machen einen großen Bogen um sie und haben sogar richtig Angst vor erwachsenen Katzen.

Hallo,

wir hatten auf unserem Grundstück viele Füchse, die auch Welpen hatten. Unsere Katze ist ihnen aus dem Weg gegangen und die Füchse sind der Katze aus dem Weg gegangen. Ich habe sogar selbst einmal gesehen, wie die Katze den Fuchs verjagt hat. Unsere Katze ist eher sensibel und von zarter Statur. Vielleicht war das aber bei dem letzten langen und harten Winter etwas anders. Ansonsten geben sich doch Füchse eher mit Mäusen und anderem Kleingetier zufrieden.

Kein Fuchs,der einigermaßen bei Verstand ist,greift eine Erwachsene Katze an.Anders sieht es mit jungen Katzen aus.Die werden schon mal bejagd.Eine viel größere Gefahr für Katzen sind die Marder.Da kann es auch schon mal zu kämpfen mit Erwachsenen Katzen kommen,die anschließend verletzungen davon tragen können,dass mindestens ein Tierarztbesuch nötig ist.Auch Greifvögel vergehen sich auch mal an junge Katzen.Auch Katzen haben in der Natur so ihre "Fressfeinde",vorallem aber,wenn sie noch jung und/oder unerfahren sind.

52

Das habe ich schon anders erlebt. Fähen mit Welpen legen sich absolut auch mit erwachsenen Katzen an und zwar mit Erfolg.

0
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?