Fucidine und Pille?

1 Antwort

Glaube ich nicht, denn sonst würde die Wirkung der Pille ja bei jeder Erkrankung, die mit Antibiotikum behandelt wird, herabgesetzt werden. Aber ich denke, ganz genau wird Dir die Frage vom Gynäkologen beantwortet werden. Oder lies mal genau den Waschzettel der Nasensalbe durch. Da steht ja eigentlich alles über Wechselwirkung und so drin. Wünsche Dir gute Besserung .... Zur Not muss für diese Zeit Dein "Guter" halt auch verhüten, da ist es dann doppelt sicher .

Es ist ja so, dass Antibiotikum die Pille beeinflusst, aber nur das zum schlucken! Deshalb kann das doch hier auch sein, oder?

0

Yomogi und omep Wechselwirkungen mit der Pille (+3. pillenwoche)?

Hey Leute

ivh bin mir noch unsicher ob ich die Tabletten nehmen soll, da ich mir unsicher bin ob sie Wechselwirkung der Pille haben. Hatte gestern ungeschützten Geschlechtsverkehr und weiß auch nicht ob ich dadurch dann auch die Pille durchnehmen müsste. Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Monuril 3000 und maxim pillenpause?

Hallo war eben (2uhr nachts) beim Notdienst wegen einer blasenentzündung.. der arzt hat mir monuril 3000 zum 1xigen anwenden verschrieben.
Hat das eine auswirkung auf den schutz der Pille in der pillenpause? Habe am Samstag morgen die letzte pille genommen und bin nun in pause, am kommenden Sonntag fange icu wieder ein blister an. Hatte am Samstagabend GV und jetzt das Granulat für die Entzündung getrunken..Schutz gewährleistet?

Wäre nett wenn mir jemand antwortet:) danke

...zur Frage

Pillenpause Antibiotika eingenommen, schützt Pille jetzt beim Pillenstart wenn ich aufhoere?

Hallo, ich habe gehoert, das Antibiotika die Pillenwirkung negativ beeinflussen kann. Während meiner Pillenpause habe ich Antibiotika (Amoxicillin 1000mg) genommen aufgrund einer Entzündung nachdem meine Weisheitszähne gezogen worden sind. Gestern habe ich die erste Pille wieder genommen und Antibiotika ausgelassen. Wirkt die Pille jetzt weiterhin normal? Oder sollte ich noch mit anderen Mitteln verhüten? Antibiotika brauche ich nicht mehr.

...zur Frage

pille und Antibiotika durch die Vene.

Hallo, ich lag' wegen Pfeifferschen Drüsenfieber im Krankenhaus, von Freitag bis heute. Da ich die Tablettenform nicht vertragen konnte habe ich alle 12 h Cefuroximazetil bekommen. Da ich am Freitag und Samstag in der Pillenpause war habe ich Sonntag wie gewohnt wieder die Pille eingenommen. Gestern morgen gegen 8.00 Uhr habe ich dann die letzte Infusion bekommen und gegen 17.30 Uhr wieder die Pille genommen. Heute auch wieder. Nun meine Frage: Entstehen noch Wechselwirkungen? Zusätzlich verhüten würde ich sowieso, aber wirkt die Pille?( Minisiston® 20 fem) Ja, ich weiß, dass ich die Ärztin hätte fragen können, aber ich habe es vergessen. Meine Frauenärztin ist momentan im Urlaub, und deswegen kann ich diese auch nicht erreichen. Ich danke schonmal im vorraus. LG

...zur Frage

Pille und Johanniskrautsalbe?

Hallo an alle :)

Ich nehme die Pille Dienovel. In der Packungsbeilage steht, dass sie Wechselwirkung durch Präperate mit Johanniskraut haben kann.

Ich habe nun eine Salbe für die Nase (für Schnupfen), die ich nur äußerlich auf die Nasenflügel schmiere.

Nun meine Frage: Kann die Salbe meine Pille beeinflussen?

Danke gleich mal :)

LG Juli9558

...zur Frage

Bakterielle Hautinfektion?!

Hallo, nachdem ich bei drei Ärzten war, welche sagten es sei Neurodermitis, war ich nun nochmal bei einem Hautarzt, welcher meinte, dass es eine bakterielle Infektion ist und mir daraufhin eine antibiotische Salbe verschrieb. Habe die Salbe seit Montag jetzt angewendet und es wurde nur um einiges schlimmer. Weiß nicht was ich jetzt noch machen soll.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?