FSX: Was ist der Gegenkurs?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

der BC für "Backcourse" wird bei Anflügen genutzt wo die Piste z.B kein ILS hat.

Somit wird der Landekurssender von der entgegengesetzen Piste genutzt.

Diesen Anflug nennt man Backcouse Approach und ist in Deutschland nicht zulässig.

Da so ein Landekurssender auch etwas nach hinten ausstrahlt kann man diese Strahlen für den Anflug nutzen. Da diese Strahlen nicht für ein Präzisionsanflug ausreichen wird diese Art von Anflug unter den Anflügen "Non presicion approaches" gelistet.

Plus: du hast auch keine vertikale Führung, da die Unterstützung des Gleitpfades fehlt.

LG

Was möchtest Du wissen?