FSX Warum immer noch Grafikfehler?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da kamen ja schon zwei Antworten mit guten Ideen, ich bin mir aber relativ sicher, dass es an etwas anderem liegt. 

Du musst die FSX.cfg tweaken. Dafür nutzt du das tweaking tool "venetubo". Dieses ist kostenlos, und macht einen relativ guten Job im Gegensatz zu Flusifix. Für den Laien kommt vielleicht etwas ähnliches dabei raus, jedoch macht Flusifix auch sehr sehr viel Mist mit deinem FSX. 

Außerdem steht eine getweakte FSX.cfg auf den Anforderungen der PMDG. 

Der tweak der fehlt nennt sich "Highmemfix=1". Dieser wird auch von Venetubo hinzugefügt. 

Das Betriebssystem ist aber nicht auf der SSD? Das wäre nicht so empfehlenswert. Dies sollte auf einer anderen Festplatte liegen. 

Welchen I5 hast du denn? Und wie sehen deine Einstellungen aus?

LG

Hallo Roboboy,

erstmal vielen Dank für deine Antwort!

venetubo werde ich in den nächsten Tagen ausprobieren, vielen Dank für den Tipp.

Werde dann nochmal berichten ob es sich verbessert hat.

Zu deinen Fragen:

1.Auf der SSD ist nur der FSX, sonst nichts

2. Intel Core i5-4440 mit 3.10GHz

3. Meine Einstellungen:

http://www.fotos-hochladen.net/view/fsx1mj4cu7ehb5.png

1
@ben09914

Naja, der Prozessor ist verbesserungswürdig, reicht aber für den FSX aus. Nutzt du Addons, welche im Hintergrund laufen? Diese können den I5 schnell an seine Grenzen bringen. 

Die Einstellungen sollten kein Problem sein. Was du Problemlos noch machen könntest, wäre Antialiasing einschalten. 

Wenn es keine Probleme mit den FPS gibt, kannst du es sonst so lassen, sollte es Probleme geben, kannst du bei Gelände und Wasser noch etwas fein justieren. 

https://kostasfsworld.wordpress.com/fsx-software-and-hardware-guide/

LG

0
@roboboy

Also im Hintergrund benutze ich eigentlich nur Fraps zum Messen der PFS(nicht zum aufnehmen).

Also ich hatte jetzt beim letzten Flug, das Antialiasing an und hatte im Cockpit(PMDG 737) nur 20-30PFS.

Weißt du woran das liegen könnte? Oder wird das auch mit dem Tweaken des FSX verbessert?Da ich mir gerne nach Weihnachten viele Addons holen würde, die auch viele PFS schlucken(REX,ORBX,PMDG777....) muss sich da unbedingt etwas ändern.

Wäre auch bereit einen PC zu kaufen der extra für den FSX ausgelegt ist. 

Liebe Grüße 

Bennet

1
@ben09914

1: Es sind fps :P

2: nur 20-30.... Das sind relativ viel... 60 fps wirst du nie schaffen im FSX, da brauchst du ein NASA Rechenzentrum für....

3: Ja, das Tweaken der FSX.cfg kann oftmals noch einige fps rausholen, auch dein Problem sollte behoben sein.

3: Welche SSD hast du denn? Schicke mir mal nen Link oder die genaue Bezeichnung.

4: Hast du zufällig DX10 vorschau aktiviert?

5: Fliegst du manchmal mit Zeitkomprimierung?

6: ORBX zieht relativ wenig fps, maximal 1 oder 2, die T7 hat bessere fps als die 737

LG

0
@roboboy

Es sind fps :P

Eigentlich weiß ich das!Wie der Fehler mir aber zwei mal passieren konnte, kann ich dir wirklich nicht erklären;)

nur 20-30.... Das sind relativ viel... 60 fps wirst du nie schaffen im FSX, da brauchst du ein NASA Rechenzentrum für....

Ich finde 20-30 FPS völlig in Ordnung aber ich hatte nur gedacht, dass es mit den genannten Addons dann unter 20 sinken würde.Was dann natürlich sehr störend wäre.

Welche SSD hast du denn? Schicke mir mal nen Link oder die genaue Bezeichnung.

http://www.amazon.de/gp/product/B00P738Z8O?keywords=ssd%20128&qid=1445778058&ref_=sr_1_2&sr=8-2

Hast du zufällig DX10 vorschau aktiviert?

Nein habe ich nicht, da ich dadurch (noch mehr) Probleme habe.

Fliegst du manchmal mit Zeitkomprimierung?

 Nein

ORBX zieht relativ wenig fps, maximal 1 oder 2

Das hätte ich überhaupt nicht gedacht!Vielen Dank für die Info!

die T7 hat bessere fps als die 737

Bei der 777 bin ich jetzt etwas überrascht, da du mir vor ein paar Monaten etwas anderes erzählt hast(sorry wenn sich das jetzt ein bisschen unfreundlich anhört;).

Wie kommt die plötzliche Änderung(durch Updates)?

Viele Dank, dass du dir soviel Zeit nimmst!

Liebe Grüße 

Bennet

1
@ben09914

PS: Wollte mir gerade venetubo angucken, doch leider lässt sich die Seite nicht öffnen(404 not found).

Kennst du noch eine alternative oder weißt du ob sich die Seite gerade in einer Wartungsphase befindet und bald wieder online ist?

Liebe Grüße 

1
@ben09914

Ich finde 20-30 FPS völlig in Ordnung aber ich hatte nur gedacht, dass es mit den genannten Addons dann unter 20 sinken würde.Was dann natürlich sehr störend wäre.

Das kann eventuell passieren. Dann einfach schauen, dass die Einstellungen ein wenig heruntergeschraubt werden. 

Die SSD ist gut, da sollte das Nachladen kein Problem sein, auf das Nachladen bezog sich auch Punkt 5.

Das hätte ich überhaupt nicht gedacht!Vielen Dank für die Info!

Das ist bei mir so, und auch ohne Vectors oder europelc. Das kann sich unterscheiden, aber es wird deinen Rechner nicht komplett zerstören :)

Bei der 777 bin ich jetzt etwas überrascht, da du mir vor ein paar Monaten etwas anderes erzählt hast(sorry wenn sich das jetzt ein bisschen unfreundlich anhört;).

Link!!!! Will wissen, wo ich so einen Mist geschrieben habe :O

LG

0
@roboboy

ok, schon gefunden.... Ich habe aber sehr zurückhaltend geschrieben, da ich die 777 zu dem Zeitpunkt noch nicht hatte. Das waren die Erfahrungen anderer. Bei mir ist es so, dass die 777 besser läuft. Dafür benötigt sie jedoch 8 GB RAM und ein 64 bit System, sonst geht es nicht. 

Tut mir Leid :(

Und was Venetubo angeht.... Das war schon öfters so. Normalerweise sollte die Seite in ein paar Tagen wieder da sein. Wenn nicht, musst du dich wohl oder übel etwas länger an den Rechner setzten, und das Manuell machen. Die Anleitung befindet sich hinter dem Link, den ich weiter oben gepostet habe :)

LG

0

Vielen Dank!
Das sollte es erstmal gewesen sein!;)
Liebe Grüße

1

Hast Du vor dem Grafikkarten-Wechsel den alten Treiber auch restlos entfernt? Meist sind Rückstände der alten Treiber-Software als Schuldige auszumachen, wenn es zu deutlichen Auffälligkeiten in Hinblick auf Leistung und Darstellung kommt.

AMD bietet dafür ein eigenes Tool an, das im abgesicherten Modus zuverlässig alle Spuren entfernt, die bei einer einfachen Deinstallation (sofern überhaupt geschehen) zurück bleiben können. http://support.amd.com/en-us/kb-articles/Pages/AMD-Clean-Uninstall-Utility.aspx

Hallo Limearts,

erstmal Danke für deine Antwort!

Ja ich habe alles restlos entfernt.

LG

0

Wie schnell ist denn dein Prozessor (wieviel Ghz) ?

Schon alle Patches, Updates usw. für den FSX installiert? Wie hoch ist er denn eingestellt (grafikmäßig), alles auf "ultra hoch" ? 

Bei FSX und ähnlichen Simulationen ist es leider so, dass es derzeit noch kein im Handel verfügbares Computersystem gibt, auf dem er flüssig mit ultra hohen Einstellungen liefe. Auf den allerneuesten Computern läuft er wahrscheinlich noch nichtmal mit "hohen" Einstellungen.

Das Teil war bei Erscheinung der Hardware einfach um Jahrzehnte voraus, bzw. ist so schlecht programmiert dass man ihn einfach nie ultra-hoch flüssig zum laufen kriegt.

Als Tip kann ich nur sagen: Google mal nach "Flusifix" - da gibts ein Tool und auch eine dazugehörige Internetseite, wo hunderte Tips & Tricks genannt werden den FSX mit verschiedenen Mods & Einstellungen zu "tunen" (d.h. vernünftig zum laufen zu bringen, mit guter Grafik, aber ohne alles auf ultra hoch zu stellen).

Flusifix ist nicht wirklich gut. Man lässt sich eine Vorlage von Venetubo fertigen, und macht den Rest "manuell". Das gibt erheblich bessere Ergebnisse, und acht nicht solch einen Schrott wie Flusifix. So kann man noch erheblich mehr aus dem FSX herausholen (Es ist zum Beispiel bei einem I7 nicht empfehlenswert alle Threads zu nutzen, vielmehr sollte man 4-6 Kerne nutzen, die anderen 2-4 können Hintergrundprogramme versorgen....)

LG

0

Hallo abenhard,

vielen Dank für deine Antwort!

Zu deinen Fragen:

1. Intel Core i5-4440 mit 3.10GHz

2. Ja ich habe SP1 und SP2 installiert.

3. Die Einstellungen habe ich unter Roboboys Frage gestellt.

LG Bennet

0

Was möchtest Du wissen?