FSME die dritte Impfung ab wann ganz wirksam?

2 Antworten

nach der zweiten hat man schon zu über 90% einen Schutz. Nach der dritten dann zu 99,x%. Schon nach 5 Jahre sollte man nachimpfen

15

Schon nach 10 oder mehr Jahren nachimpfen damit du nicht so schnell Geld ausgibst ! Danke für die Antwort !

0

Mehr als drei kann man sowieso nicht machen.  

15

Wirkt die dritte wessen ich vor einer Woche hatte ? Kann ich schon sicher sein ?

0

Ich habe eine Beule unter der Haut nach Impfung. Was kann das sein?

Meine Freundin hat vor ca. 3 Wochen ihre dritte Gebärmutterhalskrebsimpfung gekriegt. Alles war gut, die Stelle hat n bisschen reagiert und hat auch wehgetan, aber nach wenigen Tagen war alles wieder in Ordnung. Jetzt aber hat die Stelle vor ein paar Tagen (ca. 2 1/2 Wochen nach der Impfung) plötzlich angefangen, bei Berührung wehzutun, tags darauf hat sich eine kleine Beule bzw. ein Knoten unter der Haut gebildet, der recht fest ist und bei Berührung immer noch schmerzt. Das hält jetzt schon ein paar Tage an. Sie beschreibt den Schmerz eher als stechend und vergleicht ihn mit dem Schmerz, den sie unmittelbar nach der Impfung im Arm hatte. Außerdem fühlt sich die Stelle warm an.

Weiß jemand, was das sein könnte? Und kann sowas nach so langer Zeitspanne noch von der Impfung kommen? Wir haben bereits auf einen Stich o-so getippt, aber äußerlich ist absolut nichts zu sehen, außer halt der kleinen Beule. Hängt das vielleicht auch vom Impfstoff ab?

Erhoffen schnelle Antwort und bedanken uns bereits im Voraus.

MfG, Tobias

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?