FSJ und 400 Euro Job gleichzeitig

2 Antworten

Das Geld, das du im FSJ erhälst, ist kein richtiger Lohn, sondern ein Taschengeld. Daher muss das nicht versteuert werden. Soweit ich weiß, kannst du deshalb auch einen Nebenjob annehmen, den du nicht versteuern musst. Was die Krankenversicherung angeht, solltest du bei deinem Träger nachfragen. Die können dir dort auch sicher alles zur Steuerfrage genau erklären.

Das FSJ ist in der Regel eine Vollzeitstelle. Da frag ich mich erst mal wie du das schaffst noch einen Nebenjob zu machen, das stelle ich mir schwierig vor. Frage doch einfach mal bei deinem FSJ Träger nach.

Was möchtest Du wissen?