FSJ oder Ausbildung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde die Ausbildung machen. FSJ kannst Du, soweit ich weiß, auch hinterher noch machen wenn Du das dann noch willst.

Ich würde erst mal ein FSJ machen...Arbeiten kannst du noch dein Leben lang ein FSJ kannst du nur bis 27 Jahren machen.

Ein FSJ kann aber auch negativ ausgelegt werden. Das darf man nicht außer Acht lassen. Der (potentielle) Arbeitgeber könnte stutzig werden und zu dem Schluss kommen dass das FSJ nur deshalb gemacht wurde, weil man keine Ausbildung bekommen hat.

0
@DARKHalf

Ich denke dass der Fragesteller auch noch im Nachhinein eine Ausbildung bekommt...

0
@Leloo1984

Selbst wenn er kein FSJ im eigentlichen Sinn bekommt, weil er dann z.B. schon über 27 sein sollte, kann man doch mit abgeschlossener Ausbildung viel erreichen oder arbeiten, auch im sozialen Bereich.

0
Nächste interessante Frage

Was wenn man keine Ausbildung findet

Was möchtest Du wissen?