FSJ kurzfristig abgesagt, jetzt arbeitslos melden?

2 Antworten

Hollo liebe/r lillyfragt,

Du solltest zunächst so schlimm es auch klingen mag daas Arbeitsamt in kenntiniss setzen und falls du die zusage vom FSJ schriftlich hast es auch vorzeigen vllt ergibt sich die möglichkeit mit einem anderem verkehrs Möglichkeit dahin.

Ansonsten solltest du so gut du kannst nach einer anderen stelle suchen oder du könntest versuchen den Führerschein schneller zu machen in dem du in den führerschein Camp gehst.

Ich wünsche dir jedenfalls viel erfolg bei deinem vorhaben.

Mit freundlichen Grüßen

domukan

Deine nächsten Schritte sollten schnell aufs Arbeitsamt führen um dich arbeitssuchend zu melden. Nimm alle deine Unterlagen mit und laß dich dort beraten.

Was für ein Fachabi bekomme ich mit einem FSJ?

Ich habe den schulischen Teil der Fachhochschulreife, um den praktischen teil zu bekommen würde ich gerne ein FSJ machen, jedoch habe ich "Angst", dass ich nur ein soziales Fachabi bekomme.Kann mir jemand sagen was für ein Fachabi ich bekommen würde?

Komme aus Hessen

danke im vorraus

...zur Frage

Gekifft und kurz vor dem Führerschein?

Hallo liebe Community ich habe ein ernstes Problem. Ich habe vor kurzem die Theorie Prüfung der klasse B bestanden alles gut verlaufen. Und stehe somit kurz vor der praktischen Fahrprüfung. Ich habe aber während dessen ab und zu mal ein joint mit Freunden geraucht. Meine Frage ist wann kann ich zur praktischen fahr Prüfung antreten und wann kann ich im Straßen Verkehr Teil nehmen ohne das wenn ich angehalten werde ich eine urinpobe abgeben muss und mir dann der führerschein entzogen wird ich weiß dumm von mir ist nun mal passiert. Ich habe auch vor niewieder einen zu rauchen. Und mein letzter war am Freitag! Hoffe um Hilfe und danke

...zur Frage

Wie studieren ohne praktischen Teil der Fachhochschulreife?

Hallo ihr lieben,

ich besuche zurzeit die 12 Klasse eines Berufskollegs in NRW mit der Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung und schließe diese im Sommer mit   Fachhochschulreife ab.Soweit so gut.Ich habe mich dazu entschieden nach meinem Abschluss ein FSJ in einer Psychiatrie zu machen,habe den Platz auch und freue mich auch schon drauf. Nun habe ich aber ein paar bedenken die mir nicht mehr aus dem Kopf gehen.Ich möchte nach dem Fsj unbedingt soziale Arbeit oder Gesundheitsmanagement Studieren doch da das Fsj im August beginnt habe ich keine Zeit den praktischen Teil meiner Fachhochschulreife zu machen und auch ehrlich gesagt keine lust da ich den Kaufmännischen Bereich schrecklich finde.Wie bekomme ich jetzt hin nach dem schulischen Teil meiner Fachhochschulreife zu studieren?Geht vielleicht ein duales Studium ohne praktischen teil?Oder kann ich das Fsj als Praktikum irgendwie anerkennen lassen?Bin echt verzweifelt und würde mich über Hilfe freuen!

...zur Frage

Arrest aber im Urlaub?

Hallo Leute, ein guter Freund hat zwei Wochen Arrest bekommen die er am 12.9 antreten soll. Meine Frage ist kann man das verschieben? Da mein guter Freund im Urlaub ist....der Brief zum Antritt kam gestern also am 5.9 Ich finde es ein bisschen kurzfristig, dass die Polizei Bescheid gibt.

...zur Frage

FHR praktischer Teil Richtung Wirtschaft und Verwaltung? FSJ

Also ich beende die 12.Klasse in Nrw bald mit dem schulischen Teil der FHR Richtung Wirtschaft und Verwaltung und würde für den praktischen Teil gerne ein Fsj im Ausland machen.

Jetzt meine Frage

  1. Muss das fsj Richtung Wirtschaft und Verwaltung sein? Wenn ja, welche Bereiche gibts da z.B.? oder kann ich das auch einfach in einer Schule machen?
  2. Muss ich das fsj schon in deutschland mit einer Oragnisation machen oder geht das auch wenn ich einfach zu meinem Wunschland fliege und dort selbstständig ein fsj suche/mache?
...zur Frage

Von Teilzeit in ein FSJ?

Hallo,
derzeit habe ich eine Teilzeitstelle und kriege vom Jobcenter eine aufstockung, weil das Gehalt des Jobs allein nicht reicht um mIete und Co. zu zahlen. Ich habe mir dann überlegt ein FSJ zu machen, um den praktischen Teil meines Fachabiturs zu bekommen und dann im nächsten Jahr studieren gehen zu können.
Also meine Frage ist, würde das Jobcenter mir diesen Wechsel genehmigen? Weil im FSJ müsste mir das Jobcenter mehr Geld zahlen, weil es ja noch weniger wäre als ich aktuell im Teilzeitjob verdiene.
Kündigen lassen kann ich mich nicht, ich bin schon aus der Probezeit und habe schon meinen Chef gefragt.
Selbst kündigen wäre fatal, dann bekäme ich bestimmt eine Sperre vom Amt oder?
Ich hoffe jemand kann mir helfen, danke im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?