Fsj im krankenhaus?was nun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Rede mit deinem vorgesetzten, mobbing am arbeitsplatz muss schließlich verhindert werden. Im schlimmsten fall würde ich mir woanders einen fsj platz suchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

FSJ, das ist offizielles zeit tot schlagen. Wenn man sich dabei auch noch erniedrigen lassen muss, würde ich mir an deiner Stelle genau überlegen ob ich mir das 1Jahr lang antun möchte. Wenn ja, wirst du wohl das Gespräch mit der Person oder Vorgesetzten suchen müssen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?