Fsj im Kindergarten oder Kita?

2 Antworten

Kindergarten und Kita sind ein und dasselbe. Die meisten Kindergärten werden jetzt Kindertagesstätte genannt.

Wie du dich beim FSJ bewerben musst, sagt dir doch mit Sicherheit die für dich zuständige Stelle, die dich auch betreut während der Zeit usw.

Nein, das ist nicht dasselbe...

0

Mittlerweile wird alles unter dem Sammelbegriff Kita zusammengefasst und "klassische" Kindergärten sind selten bis nonexistent (zumindest hier). Es macht daher überhaupt keinen Sinn, zu unterscheiden, wo man eher hingehen sollte. Jede Kita bietet Nachmittagsbetreuung und Mittagessen an, und da man bei FSJ meist auch Vollzeit arbeitet, stellt sich die Frage gar nicht erst.

1
@StopTheBull

Der Sammelbegriff Kita stimmt schon. Aber es ist falsch zu behaupten, dass Kindergarten und Kita das Gleiche sind. "Nur" ein Hort oder eine Krippe sind auch Kitas, aber eben deswegen doch kein Kiga! Ich kenne übrigens mehrere Kindergärten, die keine Krippe und keinen Hort mit in ihrer Einrichtung haben. 
Deswegen macht es natürlich auch Sinn, zu unterscheiden, wo man hingeht. Man arbeitet schließlich (normalerweise) in einer festen Gruppe und springt nicht dauernd hin und her. Außerdem arbeitet der eine eben lieber mit U3-Kindern und der andere geht lieber zu Schulkindern in den Hort.

0

Bitte setze dich erstmal mit den Begrifflichkeiten auseinander, bevor du an eine Bewerbung denkst! Ein Kindergarten ist nämlich gleichzeitig eine Kita (Kindertagesstätte), aber eine Kita ist nicht immer ein Kindergarten! Ich glaube du meinst eine Krippe...

Was möchtest Du wissen?