FSJ Fieber bekommen am 2. Tag, was nun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also, ganz sicher solltest du krank nicht in die Kita gehen.  Geh zum Arzt, und dann bleib zu Hause und kurier dich richtig aus, ehe du wieder hin gehst. Wenn du hingehst und alle ansteckst, tust du weder dir selber noch den Kindern noch den anderen Erziehern einen Gefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keine Sorgen. Dass du krank geworden bist ist ganz normal. Das passiert ganz vielen Menschen, wenn sie eine Arbeit z.B. im Krankenhaus, Altenpflegeheim oder Kindergarten beginnen, weil es dort gaaaaannnzzz viele fremde Bakterien und Viren gibt, die dein Körper nicht kennt.

Du musst also absolut kein schlechtes Gewissen haben. Gehe morgen zum Arzt und sag morgens eben in der Kita bescheid, dass du nicht kommst. Dann gibst du deine Krankmeldung ab und kurierst dich in Ruhe aus. Danach startest du neu. Kein Problem ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist sogar verpflichtet, Dich unverzüglich krankzumelden.

Ein kranker Mitarbeitet nützt nicht, er schadet und steckt Kinder, Kollegen und Eltern an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ini67
02.08.2016, 21:03

Genau so ist das.

2
Kommentar von Jackymausl
02.08.2016, 21:33

Ok danke, hatte halt nur ein schlechtes Gewissen

0

Was möchtest Du wissen?