FSJ abgebrochen, nun Schule in 1 Woche weiter machen, was muss ich mit Auflösungsvertrag beachten?

1 Antwort

Ruf an und sag kurz, dass du doch am 1. Schultag kommst. Das dauert 3 Minuten und dann ist alles abgeklärt und du kannst dich entspannen.

Fsj oder freiwilligen Dienst in der Usa mit 17 Jahren.

Hallo liebe Ratgeber-Community, ich bin jetzt 17 Jahr alt und habe meinen Realschulabschluss in 2 Wochen fertig. Da ich danach die Pflichtschulzeit absolviert habe möchte ich gerne etwas anderes tun. Mit einer Ausbild will ich noch nicht anfangen, ein Schulisches Auslandsjahr wird auch nichts, da ich dann nicht mehr zur Schule gehe, deswegen würde ich gerne ein Fsj machen im sportlichem oder Sozialem Berreich. Sehr gerne würde ich ins Ausland gehen (Usa) , doch mein Problem ist das ich erst 17 bin und ich nicht weiß ob das geht. Eine Erlaubnis also einverständnis erklärung meiner Eltern hätte ich. Habe jetzt schon 100 Foren durchgelesen und im Internet recherchiert, doch überall steht was anderes .Ich freue mich über hilfreiche Antworten und danke auch dafür ;)Lg Konrad

...zur Frage

BFD Kündigung - Probezeit?

Hallo liebe Community,

und zwar möchte ich gerne meinen BFD in der Probezeit kündigen.

Nur hab ich dazu eine Frage:

Wenn ich jetzt die Kündigung morgen bei der Post abgeben würde, muss ich dann ab dem Samstag nur noch zwei Wochen arbeiten, obwohl das ganze ja erst mit der Post bei der Einsatzstelle ankommen und dann noch zum Bundesamt weitergeschickt muss?

Oder muss die Post erst bei der Einsatzstelle und dann beim Bundesamt und erst ab dann beginnt die Kündigungsfrist?

Danke euch :)

Freundliche Grüße

...zur Frage

Ehrenamtliche Menschen?

Kann mir bitte jemand eine Liste von Menschen schicken, die in ihrem Leben sehr Ehrenamtlich bewältigt wahren? Ich habe schon selbst danach gegoogelt aber nichts gefunden.

...zur Frage

meine mutter will nicht das ich ein FSJ mache ....

Eigentlich wollte unsere Familie in die Schweiz ziehen, dank meinem Stiefvater wurde es nichts und da meine Mutter mir nie (wirklich NIE) was sagt habe ich es erst anfang Juli erfahren und dann schnell versucht einen Schulplatz hier in Deutschland zu bekommen. Natürlich wurde daraus nichts und ich hab jetzt einen FSJ platz angeboten bekommen und heute mittag einene Termin.

Von 4 Schulen auf denen ich mich angemeldet habe, hat nur eine gesagt, dass wenn am 1.Schultag drei leute nicht kommen ich dann auf die Schule darf... ich warte doch jetzt nicht bis zum ersten schultag und drücke die daumen bis dahin.

Als ich es meiner Mutter das mit FSJ sagte und auch das ich heute ein Gespräch habe, meinte sie nur, du musst ja nicht hingehen, du wirst nicht arbeiten sondern in die Schule gehen.

Sie hat irgendwie voll die falsche Vorstellung von einem FSJ ,ich und meine Tante haben schon vor Wochen ihr gesagt was man da macht Aber dann weigert sie sich mich arbeiten zu schicken ,ich soll mein Abi machen und Studieren und nicht ein Jahr verpatzen. Aber nach dem Jahr mache ich ja mein Abi (Studium ... mal schauen) Man kann mit ihr nicht reden, sie ist voll der Sturrkopf -.-

Wie kann ich denn mit ihr reden und ihr zeigen das es nicht schlimm ist?

...zur Frage

wie fsj in den lebenslauf schreiben, obwohl es noch nicht beendet ist?

ich mach von 2016 bis 2017 ein freiwilliges jahr und frag mich nun wie ich es am besten in meinen lebenslauf einbauen kann. soll ich schreiben "2016 - heute " oder lieber schon" 2016 - 2017". das wort "vorraussochtlich" klingt für mich komisch in diesem fall, da ich ja weiss dass das fsj 1 jahr dauert und nich länger oder klürzer

...zur Frage

Arbeitszeiten beim FSJ (Kultur)?

Ich habe nach der Schule vor ein Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Kultur zu machen. In ein paar Tagen habe ich auch schon mein zweites Vorstellungsgespräch. Beim ersten hat mir die Einsatzstelle aufgrund der Arbeitszeiten leider nicht zugesagt, sodass ich mich im Voraus zum zweiten Vorstellungsgespräch bei einer anderen Einsatzstelle über die Arbeitszeiten informiert habe. Diese meinte ich würde jeden Tag von 9 Uhr bis 18 Uhr arbeiten (inklusive einer Stunde Mittagspause) plus ab und zu nochmals extra an Wochenenden. Da ich aber vorhatte zur Einsatzstelle zu pendeln, kann ich davon ausgehen, immer von spätestens 7 Uhr morgens bis 20 Uhr abends unterwegs zu sein. Freizeit bleibt da doch nicht mehr? Und ich bezweifle, ob ich dieses strenge Arbeitsleben durchziehen kann. Nun meine Frage: welche Erfahrungen habt ihr den mit einem FSJ gemacht? Sind die Einsatzstellen auch mal gewillt, "ein Auge zuzudrücken" und einen früher gehen zu lassen? Ansonsten würde für mich auch diese Einsatzstelle nicht infrage kommen. Über ein paar Erfahrungen wäre ich sehr dankbar :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?