FSJ - Zweifel und ein paar Fragen (bitte lesen)

3 Antworten

Woah...warum entscheidest du dich für eine Arbeit im Altenheim, wenn du solchen Ekel vor den Leuten hast?! Auf Dauer läuft das dann sowieso nicht gut-auch wenn du sie nicht pflegen musst, da du ne grundlegend negative Einstellung gegenüber den älteren Menschen hast. Brich das fsj ab.

Edit: oder änder was an deiner Einstellung zu Menschen allgemein. Wenn du alt bist und Hilfe brauchst wärst da ich dankbar, wenn es Menschen gibt, die sich vor dir nicht ekeln.

0

@kodi: Was bist Du denn für einer? Hast Du Dich auch schon mal mit jungen Leuten unterhalten, die diese Arbeit gerne machen? Und die tatsächlich für sich ganz viel Positives darin sehen? Wenn Du keine Ahnung von dem Beruf hast, dann quatsche hier nicht so viel dummes Zeug herum. Ich möchte Dich mal sehen, wenn Du alt wirst....

Und ganz schlimm ist, dass ich in Erfahrungsberichten über FSJ im Altenheim nur Horrorgeschichten gelesen hab!

Mein Kumpel kann dir noch mehr davon erzählen.

Herzlichen Glückwunsch zu deiner FSJ-Stelle.

Na toll und was z.B.?!

0
@Idontknow111

Duschen, anziehen, im Intimbereich waschen, manchmal flüchtig auch einer der Senioren aus der Dusche, dann darfst du ner nackten Oma durch den Speisesaal hinterher rennen und sie wieder einfangen und besonders schön wird es, wenn wieder eine Grippewelle rum geht und die Alten die Scheißeritis bekommen

0
@kodi1123

wtf niemals mach ich das! Wenn ich sowas machen muss, dann kündige ich!

0

Was möchtest Du wissen?