FSJ - Seminarwoche / Kennenlernwoch

2 Antworten

Erfahrungen hab ich zwar nicht, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die Jungs und Mädchen in einem Raum schlafen lassen.

Sie kann einfach auf Nummer sicher gehen und die Seminarleitung vorher anrufen und fragen!

Eine gesetzliche Regelung gibt es nicht, meist wird jedoch getrennt eingeteilt... zumindest beim ersten Seminar wenn man sich noch nicht kennt.

FSJ Seminartage -- Übernachtungspflicht?

Ich hab jetzt Abi und wollte ein FSJ (freiwilliges soziales Jahr) machen, aber ich überlege mir gerade ernsthaft, ob ich es mache. Es gibt 25(!) Seminartage (jeweils immer 5 Tage), die alle Pflicht sind. Das ist ja so noch kein Problem, aber man fährt da irgendwohin und übernachtet da. Vielleicht findet ihr das jetzt komisch, aber damit habe ich ein Problem. Ich schlafe extrem ungern bis gar nicht mit fremden Leuten in einem Zimmer und wache ungern mit fremden Leuten neben mir auf! Es macht mir nichts mit Familie oder engen Freunden in einem Raum zu pennen, aber mit Fremden... geht gar nicht!! Schon Schullandheim usw.. waren für mich früher immer der Horror. Allerdings war es nicht so schlimm, immerhin kannte ich meine Klassenkameraden und Freunde einigermaßen. Bei den FSJ-Seminaren hat man ja höchstwahrscheinlich auch keine Einzelzimmer... Ich hasse es einfach!Ich möchte da nicht übernachten. Zu Seminartagen werde ich ja kommen, aber besteht da eine "Übernachtungspflicht" oder so?

Danke

...zur Frage

Eigene Wohnung von FSJ Stelle bezahlt?

Haaaallöle!

Am 1. September fange ich mein FSJ an. Ich würde gerne aus dem Haushalt meiner Eltern ausziehen und hätte gerne eine eigene kleine Wohnung oder ein WG Zimmer. Ich wohne allerdings nicht weit von meiner FSJ Stelle entfernt, würden die mir trotzdem eine Unterkunft bezahlen? Wenn Nein - habe ich wirklich Anspruch auf das Kindergeld? Wie viel war das nochmal? Plus mein FSJ Gehalt (400€) wird das wohl doch kaum reichen um mir was eigenes zu finanzieren, oder? Habe ich noch weitere finanzielle Ansprüche?

Danke für eure Antworten :)

...zur Frage

FSJ Stelle 4 Wochen vor Beginn noch wechseln?

Hallo erstmal, also ich habe mich für ein fsj beworben und ein Krankenhaus hat mich jezt genommen :) eigentlich ganz gut aber ich habe ein Problem... das Krankenhaus ist sehr weit weg von mir und die Busverbindungen sind sehr schlecht:( und ein Zimmer möchte ich mir nicht nehem da ich ein großer Familiemensch bin und ich nicht eine Woche von zuhause weg bleiben möchte.

So jetzt zu meiner Frage: kann ich jetzt noch bei meinem Träger anrufen und in ein näheres Krankenhaus wechseln?

...zur Frage

Frage zu Seminaren bei einem FSJ...

Ich hab jetzt Abi und wollte ein FSJ (freiwilliges soziales Jahr) machen, aber ich überlege mir gerade ernsthaft, ob ich es mache. Es gibt 25(!) Seminartage (jeweils immer 5 Tage), die alle Pflicht sind. Das ist ja so noch kein Problem, aber man fährt da irgendwohin und übernachtet da. Vielleicht findet ihr das jetzt komisch, aber damit habe ich ein Problem. Ich schlafe extrem ungern bis gar nicht mit fremden Leuten in einem Zimmer und wache ungern mit fremden Leuten neben mir auf! Es macht mir nichts mit Familie oder engen Freunden in einem Raum zu pennen, aber mit Fremden... geht gar nicht!! Schon Schullandheim usw.. waren für mich früher immer der Horror. Allerdings war es nicht so schlimm, immerhin kannte ich meine Klassenkameraden und Freunde einigermaßen. Bei den FSJ-Seminaren hat man ja höchstwahrscheinlich auch keine Einzelzimmer... Ich hasse es einfach!Ich möchte da nicht übernachten. Zu Seminartagen werde ich ja kommen, aber besteht da eine "Übernachtungspflicht" oder so?

Danke

...zur Frage

FSJ-Seminar Übernachtungspflicht? Darf ich abends nach Hause fahren?

Ich mache momentan ein FSJ (beim Träger Diakonie) und hab ab Morgen bis Freitag mien erstes Seminar. Ich wohne in Stuttgart, aber das Seminar ist leider irgendwo auf der Alb in Hechingen. Ich habe irgendwie ein sehr großes Problem damit, mit wildfremden Leuten in einem Zimmer zu schlafen ohne Privatsphäre. Einzelzimmer gibt es nicht. Jetzt hab ich mir überlegt, jeden Abend nach Hause zu fahren. Mit dem Interregio-Zug von Heching Bahnhof bis Stuttgart Hauptbahnhof wäre es ca. etwas über 1h. Zwar müsste ich morgens vor 6:00 aufstehen und es wäre nicht ganz billig jeden Tag, aber das würde ich in Kauf nehmen! Hauptsache ich muss nicht dort übernachten! Ist vielleicht für einige jetzt unverständlich, aber das ist ja meine Sache.

Könne die mich zwingen, zu übernachten (mit 18)? Wenn ich doch jeden Morgen pünkltich zum Seminarbeginn auf der Matte stehe und abends nach Programmende gehe? Also können die mich kündigen, wenn ich abends gehe? Kann denen doch egal sein, wo ich schlafe, solange ich nichts vom Programm verpasse? Oder? Können die mich rechtlich zwingen?

Ich hab jetzt einfach mal ein Rückfahrtticket gekauft^^

Vielen Dank :)

...zur Frage

Freiwilliges Soziales Jahr - 20 Stunden pro Woche?

Hi, ich möchte nach der Schule ein FSJ machen und habe dafür auch schon eine Einrichtung im Auge, wo ich von Mo-Fr jeden Tag von 13-16 Uhr arbeiten würde. Wären also 20 Wochenstunden. Würde das gehen? 20 Wochenstunden sind ja jetzt nicht besonders viel.. :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?