FSJ - keine Freunde :(

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am Anfang, so lange du diese körperlich anstrengende Arbeit noch nicht gewohnt bist, bist du platt. Das ist normal. Mit der Zeit hast du wieder mehr Power und dann kannst du dich in einem Verein anmelden und dort neue Freunde kennen lernen. Auch in Jugendhäusern trifft man gleichgesinnte, im Musikverein oder was dir in der Freizeit so alles gefällt. Nur nicht schüchtern sein, dann klappt es bestimmt.

Im Internet gibt's Facebook-Gruppen wie "new in town", Reddit-Meetups, etc. - es gibt Studentenkneipen und -cafes, Parks wo Leute abhängen. Einfach jemanden anquatschen und gucken was sich ergibt.

bin nicht so ein typ der leute auf der straße anspricht was aber nicht heißt, dass ich schüchtern bin

0
@Max1997S

Dann guck in solchen Kneipen o.ä. - kennst du sonst noch jemanden dort? Bist du in Clubs, Vereinen, irgendwas?

0

Über deine besten Kumpels jemand kennenlernen? Eventuell auf Fb jemand anschreiben, mit dem du Interessen und mehrere Freunde teilst. Ein Hobby suchen; z.B. in den Fußballverein,... In einem Cafe, Club, Bar,... jemanden kennenlernen... mehr fällt mir auch nicht ein :/

wann hab ich zeit für hobbys? wollte fitnessgehen, hab aber gemerkt dass ich abends keine kraft mehr dazu hab

0

Was möchtest Du wissen?