Sollte ich das FSJ in Großbritannien oder Frankreich machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Frankreich: Dir gefallen die Projekte besser und Du kannst mehr Übung in der Sprache bekommen, die Du noch nicht so gut kannst.

Ausserdem ist das Klima besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo, ich würde mich auf jeden Fall für Frankreich entscheiden, allein schon, weil du die Sprache schlechter kannst. Eine Zeit dort wird dich auch sprachlich total viel weiterbringen. Ich habe früher mal einen längeren Austausch gemacht und war danach soo gut in französisch! Abgesehen davon, finde ich Frankreich an sich ein tolles Land. Aber das kommt jetzt natürlich wieder darauf an, wo genau du hingehst, bei GB genauso. Mehr kann ich dir leider nicht sagen, weil ich überhaupt nicht weiß, um welche projekte es geht und so weiter. Schreib doch mehr! :) Aber letztendlich kannst eh nur du entscheiden! Ich wünsche dir ganz viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SnowWhitegirl
18.12.2015, 18:32

also in Frankreich würde ich ins Elsaas kommen und in GB wäre es entweder Nordschottland oder Ostengland und die Projekte sind alle Arbeit in einem Behindertenheim 

0

Ich würde das Land wählen, in dem ich mich gut verständigen kann. Längere zeit im Ausland sein ist eine Sache, aber sich nicht gut verständigen können eine andere :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?