Frühstudium oder Schule?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde die Schule ganz normal abschließen und dann zur Uni gehen. Das Zertifikat erhöht zwar die Wahrscheinlichkeit einer sofortigen Annahme, aber mal ehrlich. In der Schule hat man so schon genug Stress. Da muss man sich das nicht noch zusätzlich antun. Meine Meinung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tanzistleben
24.09.2016, 19:30

Es wäre aber auch schade, eine Hochbegabung einfach ungenutzt zu lassen! Wahrscheinlich lernt der Fragesteller ganz anders, als normal intelligente Menschen! 

Die erste Antwort von BiggerMama ist super!

0

Ich würde das davon abhängig machen, wie Du Deine guten Zensuren erworben hast.

Kannst Du Dir sinnlos viel reinpauken, oder fällt es Dir eher leicht, weil Du es auch schnell verstehst und gut Zusammenhänge erkennen kannst? Vielleicht kannst Du ja auch beides.

Im ersten Fall würde ich Dir abraten.

Wenn Du beides kannst, würde ich sagen: ja, warum nicht?

Wenn es Dir eher leicht fällt, weil Du z. B. Zusammenhänge gut erkennen kannst, aber Pauken eher nicht so Dein Ding ist, würde ich Dir auch eher zuraten. Aber dann rate ich Dir, Dich gut zu beobachten. Du möchtest doch ganz sicher trotzdem mit einem guten Abitur abschließen. Zieh die Reißleine, wenn Du merkst, dass Dich das Ganze überfordert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?